Author Archives: pr-gateway

Siegerländer Mundart bei Buch-Juwel wieder erweitert

Liste mit „Platt“-Wörtern weiter ergänzt und nun mit vierter Seite/ Fachwerk-Gedicht

Siegerländer Mundart bei Buch-Juwel wieder erweitert

Vor vielen Jahren fotografiert: Fachwerkansicht der Freudenberger Altstadt. (Foto: presseweller)

Siegerland. 26. April 2018 (DiaPrw). Heimat, Tradition und „Sejerlänner Platt“, wie die Siegerländer Mundart in Südwestfalen genannt wird, stehen beim Siegener Verlag Buch-Juwel, www.buch-juwel.de, obenan. Die bereits bisher umfassende Mundartliste hat Autor Georg Hainer wieder einmal ergänzt, außerdem hat der Verlag eine vierte Seite angefügt. Dabei geht es unter anderem um Werkzeuge und Geräte, Bauteile und Material. Die Listen werden nach und nach stetig erweitert. Auf der Gedichte-Seite gibt es in Mundart und Hochdeutsch ein neues Gedicht zur Fachwerkbauweise im Siegerland. Alles kann ohne Anmeldung aufgerufen und frei gelesen werden.

Der kleine Verlag, bekannt auch für seine verschiedenen Siegerland-Büchlein und Magazine, besteht im 20. Jahr. Er hat sich seit Jahren dem Thema Heimat angenommen. Der Begriff ist ein Lebensgefühl, der zugleich für Kultur, Tradition, Erinnerungen und Zuhause steht. Die Mundart gehört dazu, wenn sie auch nach und nach zu verblassen scheint. Deshalb hat Buch-Juwel bereits schon lange eine Online-Mundartliste im Programm. Sie wird ständig erweitert und ist grob nach Themen gegliedert. Da lexikonartig aufgebaut, gibt es stets die Übersetzung, teils mit Erläuterungen, dazu. Autor Georg Hainer hat nun die bisherige Liste nochmals um verschiedene Begriffe erweitert: „Es finden sich immer wieder Anregungen oder Begriffe, die man noch nicht bedacht hat“, sagt der Autor.

Jetzt vier Rubriken-Seiten
Weil Mundart so vielfältig ist, wurde nun eine weitere Seite begonnen. Mit Geräten, Materialien und Co. greift sie neben anderen wieder Begriffe aus dem täglichen Leben auf. Da wird zum Beispiel die kleine Gartenhacke zum „Häckelche“, der „Schewwer“ zum Schiefer. Jeder kann bei Interesse nachschauen. Schließlich verfügt Buch-Juwel über eine große und wahrscheinlich einzig in dieser speziellen Art nach Themen gegliederten Online-Mundartliste, die ohne Anmeldung zugänglich und frei nachzulesen ist! Auf den Verlagsseiten über „Mundart“ aufrufbar.

Siegerland-Fachwerk im Gedicht
Fachwerkhäuser sind im Siegerland in vielen Orten anzutreffen. Überregional bekannt ist die schöne Fachwerkansicht vom Freudenberger „Flecken“. Georg Hainer hat dazu ein Fachwerkgedicht „Zeitlos schön“, verfasst – in Mundart und Hochdeutsch sowie mit Bild. Zu lesen und schauen ist es im Gedichts- und Geschichten-Blog von Buch-Juwel. Der Blog ist über die Seite Magazine/ Videos/ Blogs unter „Blogs“ auf buch-juwel.de ohne Anmeldung aufrufbar. Einfach mal schauen.

Mehr Infos und Themen zum Siegerland: www.buch-juwel.de

Foto: Vor vielen Jahren fotografiert: Fachwerkansicht der Freudenberger Altstadt. (Foto: presseweller)

Der Verlag Buch-Juwel in Siegen gibt Heimatbücher und Poster zum Siegerland heraus, erstellt und veröffentlicht Magazine und Videos mit Siegerland-Themen. Außerdem werden verschiedene Blogs gepflegt. Autor für Gedichte, Geschichten und Mundartbeiträge ist Georg Hainer. Neu ist die Online-Galerie Siegerland, Buch-Juwels Seejerlänner Galerie. Im November 2016 ist das Büchlein „Riewekooche, Glonk un Alldaachsläwe“ erschienen. 2016 erschien ebenfalls der 40-seitige bebilderte Gedichtband „Jahreszeitenträume“ als Online-Magazin und E-Book. Heimat, populär-verständliche Heimatgeschichte und Mundart sowie Alltagskultur und Alltagsleben von früher und heute sind wichtige Pfeiler. Auf der Internetseite findet sich eine umfangreiche Mundart-Wörterliste, Seejerlänner Platt, die immer wieder ergänzt wird. Die Buch-Juwel-Seiten sind ohne Anmeldung zugänglich. Den Autor findet man auch im Kulturhandbuch Siegen-Wittgenstein.
Das Medienbüro + PR DialogPresseweller schreibt und veröffentlicht seit über 35 Jahren Texte unterschiedlicher Art und ist im PR-Bereich für Kunden tätig. Presseweller ist überregional bekannt, u. a. für seine Reiseberichte und Praxis-Autotests.

Firmenkontakt
Verlag Buch-Juwel
Jürgen Weller
Lessingstr. 8
57074 Siegen
0271 331570
buchjuwel@gmx.com
http://www.buch-juwel.de

Pressekontakt
Medienbüro + PR DialogPresseweller
Jürgen Weller
Lessingstr. 8
57074 Siegen
0271 334640
dialog@dialog-medienbuero.de
http://www.presseweller.de

Komplette Panasonic PTZ-Kamerareihe integriert NDI|HX Support

Panasonic hat, neben seiner neuen PTZ-Kamera AW-HE38, ein Firmware Upgrade für die restlichen Remote Kameras veröffentlicht. Hierdurch wird das komplette Line-Up nach Upgrade und Erwerb der NewTek Lizenz NDI|HX-kompatibel

Komplette Panasonic PTZ-Kamerareihe integriert NDI|HX Support

Panasonic Remote-Kameras unterstützen nach Firmware Upgrade NDI|HX (Bildquelle: Panasonic)

Wiesbaden, 26.04.2018 – Durch die Integration des Network Device Interface (NDI) und eines verbesserten High-Efficiency-Modus können Anwender die professionellen PTZ-Kameras von Panasonic nach dem Firmware Upgrade direkt mit einem NDI-Network verbinden.

Alle aktuellen Panasonic PTZ-Kameras (AW-HE40, AW-HE130 und AW-UE70) können mit dem Firmware Upgrade und einer Software-Lizenz von NewTek* für NDI|HX Support geupgraded werden.

„Durch automatische Erkennung via NewTek TriCaster® und NewTek´s IP-Serie professioneller Video-Switcher verbinden sich die professionellen Remote-Kameras von Panasonic nahtlos mit hunderten anderen NDI-fähigen Produkten“, sagt Nela Pertl, Panasonic Broadcast & ProAV Marketing Manager EMEA. „So ermöglichen die Kameras NDI-basierte Videoproduktions-Workflows ohne zusätzliche Konfigurationen, was einen weiteren großen Schritt hin zu einer komplett ferngesteuerten Produktion darstellt.“

Zusätzlich erweitert Panasonic sein PTZ-Kameraportfolio um die neue AW-HE38, die ebenfalls NDI|HX Support ermöglicht. Die kostengünstige Full HD Remote Kamera mit integrierter Schwenk-Neige-Funktion bietet die selben Spezifikationen wie die AW-HE40H und zusätzlich einen 22fachen optischen Zoom. Die Kamera verfügt außerdem über einen HDMI-Ausgang, wodurch sie sich ideal für eine Vielzahl an Anwendungen beispielsweise in Hörsälen und Meetingräumen eignet.

Die AW-HE38 Serie ist mit einem neu entwickelten 1/2.3-Typ MOS-Sensor und Digital Signal Processors (DSP) für eine hohe Empfindlichkeit, hohe Auflösung und exzellente Videoaufnahmen in unterschiedlichsten Aufnahmebedingungen ausgestattet.

Für den Erwerb einer NewTek Lizenz:
https://store.newtek.com/index.php/panasonicndihxlicense.html

Upgrades für die unterstützten Modelle hier:
AW-HE130 Serie: https://eww.pass.panasonic.co.jp/proav/support/content/download/EN/ep2main/soft/upghe130_e.htm
AW-UE70 Serie: https://eww.pass.panasonic.co.jp/proav/support/content/download/EN/ep2main/soft/upgue70_e.htm

AW-HE40 und AW-HE38 Serie: https://eww.pass.panasonic.co.jp/proav/support/content/download/EN/ep2main/soft/upghe40_e.htm

*Für den NDI|HX Support müssen die Panasonic Kameras mit der neuesten kostenlosen Firmware geupdatet werden. Dann kann die Lizenz von NewTek erworben werden, die den Support von NDI|HX ermöglicht.

Weitere Informationen zu Panasonic Broadcast Produkten finden Sie unter http://business.panasonic.de/broadcast-und-proav

Über Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)

Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU) hat es sich zum Ziel gesetzt, die Arbeit von professionellen Anwendern zu optimieren und ihren Organisationen dabei zu helfen, die Effizienz und Leistungsfähigkeit mit weltweit führender Technologie zu erhöhen. Wir helfen Unternehmen dabei, alle Arten von Informationen zu erfassen, zu verarbeiten und zu übertragen: Bild, Ton, Text und elektronische Daten im Allgemeinen. Mit rund 350 Mitarbeitern, einem großen Erfahrungsschatz in der Entwicklung und im Design, der Möglichkeit für weltweites Projektmanagement und einem großen europäischen Partner-Netzwerk, bietet PSCEU konkurrenzlose Leistungsfähigkeit in seinen Märkten.

PSCEU besteht aus sechs Unternehmenseinheiten:

– Broadcast & ProAV bietet qualitativ hochwertige Produkte für reibungslose Abläufe
im Segment der professionellen Broadcast- und Videolösungen. Endanwender aus den Bereichen Remote-Kamerasysteme, Mischer- und Kontroll-Lösungen, Studiokameras und P2, können vom exzellenten Preis-Leistungsverhältnis profitieren. Des Weiteren umfasst die VariCam Linie professionelle digitale Videokameras, die echtes 4K und High Dynamic Range (HDR) bieten. Sie eignet sich ideal für Film- und Fernsehproduktion, Dokumentationen und Live Events.

– Communication Solutions bietet weltweit führende Kommunikationslösungen inklusive professioneller Scanner-Systeme, Telekommunikationslösungen und SIP-Endgeräte.

– Computer Product Solutions verbessern die Produktivität mobiler Mitarbeiter mit robusten TOUGHBOOK Notebooks und 2-in-1 Geräten, TOUGHPAD Tablets und Handhelds sowie Electronic Point of Sales (EPOS) Systemen. Panasonic ist Marktführer in Europa und hatte im Jahr 2016 mit der Marke TOUGHBOOK einen Umsatz-Marktanteil von 67% im europäischen Markt für robuste Notebooks/Convertibles und mit der Marke TOUGHPAD 56% im Markt für robuste Tablet PCs (VDC, März 2017).

– Industrial Medical Vision bietet Applikationen für verschiedene Segmente wie Medizin, Life Science, ProAV oder Industrie. Das Portfolio umfasst komplette und OEM-Kameralösungen. Endanwender, Systemintegratoren und Distributoren können aus einer Vielzahl an kompletten Produkt- und Komponentenlösungen wählen.

– Security Solutions umfassen Videoüberwachungskameras und -rekorder, Gegensprechanlagen (Video Intercom) und Systeme für Einbruchfrüherkennung.

– Visual System Solutions umfassen professionelle Projektoren und professionelle Displays. Panasonic bietet die größte Bandbreite an visuellen Lösungen und ist europäischer Marktführer im Bereich von Hochleistungsprojektoren mit einem Umsatzanteil von 37,20% (Futuresource, > 5.000 lm (April 2015-März 2016) exklusive 4K & Digital Cinema).

Die Panasonic Corporation ist weltweit führend in der Entwicklung elektronischer Technologien und Lösungen für Kunden in den Geschäftsfeldern Consumer Electronics, Wohnwesen, Automotive und B2B.
Im Jahr 2018 feiert das Unternehmen seinen hundertsten Geburtstag. Seit seiner Gründung expandierte das Unternehmen weltweit und unterhält inzwischen über 500 Konzernunternehmen auf der ganzen Welt. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende am 31. März 2017) erzielte Panasonic einen konsolidierten Netto-Umsatz von 61,711 Milliarden EUR. Das Unternehmen hat den Anspruch, durch Innovationen über die Grenzen der einzelnen Geschäftsfelder hinweg Mehrwerte für den Alltag und die Umwelt seiner Kunden zu schaffen. Weitere Informationen über das Unternehmen sowie die Marke Panasonic finden Sie unter www.panasonic.net

Firmenkontakt
Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)
Margarita Zoussevitch
Winsbergring 15
22525 Hamburg
+49 (0)40 8549 2835
margarita.zoussevitch@eu.panasonic.com
http://business.panasonic.de/

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Christian Fabricius
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 9938 8731
christian_fabricius@hbi.de
http://www.hbi.de

Immobilienkommunikation auf ganzer Linie: Haufe mit neuem Premium-Partner casavi

Digitale Kommunikationslösung vernetzt Immobilienverwalter, Eigentümer, Mieter und Dienstleister

Immobilienkommunikation auf ganzer Linie: Haufe mit neuem Premium-Partner casavi

Hr. Schindlmeier, Geschäftsführer casavi GmbH & Hr. Thies, Vorstand Haufe-Lexware Real Estate AG.

Freiburg, 26. April 2018 – Haufe kooperiert mit einem weiteren erfolgreichen, jungen PropTech-Unternehmen. Seit Anfang 2018 ist casavi mit seinem Kommunikations- und Produktivitätsportal mit zugehöriger Service-App für die digitale Immobilienverwaltung Partner von Haufe. Damit können Immobilienverwalter den digitalen Austausch mit Eigentümern, Mietern und Dienstleistern sowie der Bewohner miteinander einfacher und effizienter gestalten.

„Die Partnerschaft bietet den Anwendern unserer immobilienwirtschaftlichen Softwarelösung Haufe PowerHaus die Möglichkeit, mit Eigentümern, Mietern und Dienstleistern zu 100 Prozent online über das casavi Kundenportal zu kommunizieren“, betont Dr. Carsten Thies, Vorstand der Haufe-Lexware Real Estate AG. Ziel sei es, mit Hilfe der neuen Partnerlösung die Kommunikationsprozesse des Immobilienverwalters zu digitalisieren. Möglich ist dies in alle Richtungen: vom Verwalter zum Eigentümer oder zum Mieter und zurück. Ein Zusatznutzen des Portals: Die Bewohner können sich erstmals auch untereinander – ebenfalls über die Service-App – vernetzen und austauschen. „Eine große Zahl von Anwendern der Verwaltungssoftware Haufe PowerHaus, mit circa 50.000 verwalteten Wohneinheiten, vertrauen bereits auf die Portal-Lösung von casavi“, so Thies.

Peter Schindlmeier, Geschäftsführer der casavi GmbH, zu weiteren Vorteilen der Partnerschaft: „Von unserem Kundenportal profitieren Immobilienverwalter genauso wie Mieter und Eigentümer. Wir freuen uns sehr, dass die immobilienwirtschaftliche Softwarelösung von Haufe durch unser Kommunikationsportal erweitert wurde. Für den reibungslosen Ablauf haben wir im ersten Schritt, gemeinsam mit Haufe, einen automatisierten Datenexport entwickelt.“ Seit seiner Gründung 2015 konnte casavi knapp 200 Immobilienverwalter und Wohnungsunternehmen im deutschsprachigen Raum als Kunden gewinnen. Diese verwalten insgesamt über 600.000 Einheiten.

nunovo Immobilienverwaltung hat Haufe PowerHaus und casavi im Einsatz

Auch die nunovo Immobilienverwaltung GmbH mit Hauptsitz in Ottobrunn bei München, die seit 2015 mit Haufe PowerHaus gut 3.500 Wohnungen in den Regionen München, Ulm sowie Berlin verwaltet, setzt seit 2017 das Kundenportal von casavi ein. Die jungen Geschäftsführer Dominic Fänders und Moritz Ertl haben sich zum Ziel gesetzt, sowohl bei den internen Abläufen als auch bei der Kundenkommunikation die Vorteile der digitalen Vernetzung zu nutzen.

„Aktuell merken wir eine deutliche Entlastung durch die Lösung von casavi, zum Beispiel bei der Jahresabrechnung und Versammlungseinladung. Die Abrechnungen aus Haufe PowerHaus stellen wir Kunden, die bevorzugt digital kommunizieren, über das Kundenportal zur Verfügung. Allen weiteren Kunden schicken wir die Abrechnungen über das Feature „SmartPost“ postalisch zu. Wir sparen im Ergebnis neben viel Porto auch wertvolle Personalstunden, die in der Vergangenheit für Druck, Kuvertieren und Frankieren anfielen“, erklärt nunovo-Geschäftsführer Dominic Fänders. Mit „SmartPost“ dauert der Versand pro Objekt nur noch zehn Minuten – egal wie groß es ist. Briefe für 100 Eigentümer nicht mehr händisch zu versenden, kann bis zu drei Personalstunden einsparen. Ein weiterer Vorteil ist: Pro Wohneinheit muss nur noch ein Schreiben jährlich versandt werden.

Mit der Kombination von Haufe PowerHaus und casavi können durch die digitale Zustellung jährlich bis zu 80 Prozent der Portokosten gespart werden. Bei mittelgroßen Verwaltern kann dies einen fünfstelligen Betrag im Jahr ausmachen.
***
Zeichen (inkl. Leerzeichen): 3.741
***
Die Pressemitteilung sowie printfähige Bilder sind online abrufbar in der Rubrik Pressemitteilungen unter: http://presse.haufe.de/pressemitteilungen
***

Über Haufe

Haufe ist neben der Haufe Akademie und Lexware eine Marke der Haufe Group. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Freiburg wurde bereits 1951 gegründet und beschäftigt heute rund 1.880 Mitarbeiter im In- und Ausland. Die Unternehmensgruppe konnte im Geschäftsjahr 2017 (Juli 2016 bis Juni 2017) einen Umsatz von 343 Mio. Euro erzielen (Vorjahr: über 304,5 Mio. Euro). Die Haufe Group zählt u.a. zu den führenden Anbietern von Softwarelösungen, Praxiswissen und Beratungen für die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft in Deutschland.

Im Mittelpunkt steht die Entwicklung zukunftsfähiger Technologien und Dienstleistungen für Wohnungsunternehmen, Genossenschaften sowie Haus- und Immobilienverwaltungen, um deren Arbeitsprozesse erfolgreich zu gestalten. Das umfangreiche Angebot etablierter wohnungs- und immobilienwirtschaftlicher Softwarelösungen wird durch eine neue webbasierte Software-Generation komplettiert. Diese setzt bereits heute Standards für zukünftiges mobiles Arbeiten, unabhängig von Ort und Endgerät, sowie für Flexibilität und höchste Datensicherheit. Mobile Anwendungen, Zusatzmodule und Partnerlösungen ergänzen die Produktpalette ebenso wie Services, Weiterbildung und Beratungsleistungen. Als einziger Anbieter stellt Haufe den Software-Anwendern rechtssicheres Fachwissen direkt in der Software bereit.

Mehr als 60 Prozent der deutschen Wohnungsunternehmen nutzen bereits wohnungs- und immobilienwirtschaftliche Angebote der Haufe Group.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.realestate.haufe.de

Über casavi

Das 2015 gegründete Münchner Unternehmen casavi bietet eine Kommunikations- und Produktivitäts-Plattform für die digitale Immobilienverwaltung an. casavi ermöglicht Wohnungsunternehmen und Verwaltungen ihre Kommunikations- und Servicevorgänge im Immobilienumfeld nicht nur einfacher und effizienter, sondern auch kundenfreundlicher zu gestalten.

casavi vernetzt alle Akteure, die an der Nutzung und Verwaltung von Immobilien beteiligt sind. Im Fokus steht dabei der Immobilienverwalter und dessen Austausch mit Eigentümern und Mietern sowie Dienstleistern, wie z.B. Hausmeister, Energieversorger oder Gebäudeversicherer. So entsteht ein zentraler Informations- und Kommunikations-Hub für jede Immobilie, bestehend aus einer gebrandeten Service-App, einem Dienstleisterportal sowie integriertem Vorgangsmanagement. Vorrangiges Ziel von casavi ist es, Aufwände und Kosten für alle Beteiligten zu reduzieren, die Kundenzufriedenheit zu verbessern sowie optimierte Organisationsstrukturen zu schaffen.

Weitere Informationen finden Sie unter https://casavi.de

Firmenkontakt
Haufe-Lexware GmbH & Co. KG
Britta Drodofsky
Fraunhoferstr. 5
82152 Planegg
(089) 89 517-115
presse@haufe-lexware.com
http://www.haufe-lexware.com

Pressekontakt
SCRIPT Consult GmbH
Eva-Maria Gose-Fehlisch
Isartorplatz 5
80331 München
089 2421041-26
e.gose@script-consult.de
http://www.script-consult.de

Gesundes Modular ONE Design-Parkett von Parador

Neuer Designbelag ohne Weichmacher mit lebenslanger Garantie

Gesundes Modular ONE Design-Parkett von Parador

PaModular ONE Design-Parkett – Designbelag ohne Weichmacher mit lebenslanger Garantie (Bildquelle: @ Parador)

Parador Modular ONE – Nachhaltig mit legenslanger Garantie

Parador Modular ONE ist neuer, nachhaltiger Mehrschicht-Designboden mit äußerst realistischen Designs. Parador Modular ONE ist feuchtraumgeeignet, strapazierfähig, wohngesund und pflegeleicht. Neben exklusiven Dekoren und robusten Oberflächen mit charakterstarker Haptik und Optik, überzeugt er als weichmacherfreier und sehr leiser Fußbodenbelag. Ökologisch erfüllt Modular ONE höchste Ansprüche an nachhaltiges Wohnen. Neu sind auch die sehr langen und breiten Schlossdielen (Länge 2200 x Breite 235 x Stärke 8 mm) für ein besonders großzügiges Raumgefühl. Die Struktur-Prägung schafft eine besonders natürliche Optik und Haptik. Mit einfachem Klicksystem lässt sich dieses erstklassige Parkett-Produkt sehr einfach verlegen.

Parador Modular ONE ohne Weichmacher für die Gesundheit

Design-Parkett ist gesund und weichmacherfrei durch den Einsatz von unbedenklichen, überwiegend natürlichen und nachhaltigen Rohstoffen sowie dem kompletten Verzicht auf Weichmacher. Die elastische Oberfläche und der integrierte Korkgegenzug sorgen für eine optimale Raumakustik, minimieren Geräusche und tragen zu einem besonders fußwarmen Laufkomfort bei. Durch die stabile Trägerplatte und die Rückseite aus Kork werden leichte Unebenheiten im Untergrund ausgeglichen, sodass eine Verlegung auch auf z.B. vorhandenen Fliesen möglich ist.

Parador Modular ONE ideal für Bad Renovierung

Die wasserundurchlässige Oberfläche und die feuchtraumgeeignete Spezialträgerplatte machen Modular ONE zu einem echten Allrounder, der auch in Feuchträumen, wie beispielsweise dem Badezimmer, verlegt werden kann. Parador gibt bei privater Nutzung eine lebenslange Garantie sowie auf gewerbliche Nutzung 10 Jahre. Mit einer Nutzungsklasse von 23 bzw. gewerblich 33 sind üppige Nutzungsreserven vorhanden.

Passende Leisten für Parador Modular ONE

Parador hält passend abgestimmte Sockelleisten für einen harmonischen Look bereit. Alternativ geben die Farben Edelstahl, Weiß und Schwarz oder eine grundierte Oberfläche für die individuelle Farbgestaltung die Möglichkeit zur bewussten Akzentuierung. Profile von Parador verbinden, überbrücken und schaffen Abschlüsse für eine Bodenästhetik, die in jeder Beziehung perfekt ist. Als Übergangsprofile verbinden sie gleich hohe Bodenbeläge und Dehnungsfugen. Für den Übergang zwischen unterschiedlich hohen Bodenbelägen werden Anpassungsprofile eingesetzt. Abschlussprofile schaffen saubere Begrenzungen zu Fliesen, Schwellen sowie an Terrassentüren. Passende Unterlagen gleichen kleine Bodenunebenheiten aus und bieten gleichzeitig eine hohe Druckfestigkeit. Mit integrierter Dampfbremse sorgt der richtige Unterboden bei mineralischen Untergründenfür den nötigen Feuchtigkeitsschutz.

Parador Modular ONE Design-Parkett gibt es ab ca. 30 EUR pro Quadratmeter im Fachhandel zum Beispiel auf allfloors.de

allfloors ist ein herstellerunabhängiges und händlerunabhängiges Portal für Bodenbeläge aller Art. Damit kann allfloors Ihnen die besten Fußboden-Produkte zu einem attraktiven und fairen Preis anbieten. Unsere Fachberater mit langjähriger Erfahrung (Produkt, Produktverarbeitung) beraten Sie umfassend über Bodenbelag-Produkte, notwendige Nebenprodukte (wie zum Beispiel Dämm-Material, Leisten etc.) und erstellen Ihnen auf Wunsch ein Komplettangebot (ab 20m²).

Firmenkontakt
allfloors.de – mbb- Ihr Bodenausstatter GmbH
Maik Möller
OdF-Platz 2
16775 Löwenberger Land
033094-7198710
shop@allfloors.de
https://www.allfloors.de

Pressekontakt
allfloors.de – mbb – Ihr Bodenausstatter GmbH
Maik Möller
OdF-Platz 2
16775 Löwenberger Land
033094 71 98 710
shop@allfloors.de
https://www.allfloors.de

mentavio kommt an – schon jetzt mehr Beratungsgespräche als im gesamten Jahr 2017

Crowdfunding für www.mentavio.com: Deutschlands größte Online-Plattform für psychologische Beratung, Coaching und Therapie

mentavio kommt an - schon jetzt mehr Beratungsgespräche als im gesamten Jahr 2017

www.mentavio.com: Die Anzahl der gebuchten Beratungsgespräche in Q1 2018 ist bereits höher als 2017

mentavio kommt an – schon jetzt mehr Beratungsgespräche als im gesamten Jahr 2017
Crowdfunding für www.mentavio.com: Deutschlands größte Online-Plattform für psychologische Beratung, Coaching und Therapie
Genau seit dem 19. April 2018, 12.00 Uhr, läuft die Crowdfunding-Kampagne von mentavio bei Seedmatch. Schon jetzt haben sich mehr als 135 Investoren beteiligt – Tendenz steigend. Die Fundingschwelle von 100.000 Euro war bereits nach wenigen Tagen geknackt. Wer noch vom Early-Bird-Bonus der ersten sieben Tage profitieren will, sollte jetzt schnell einsteigen. Das kann sich lohnen, denn das Interesse am Angebot von mentavio wächst rasant.

Die aktuellen Zahlen aus dem Monat März zeigen, dass die Anzahl der gebuchten Beratungsgespräche im ersten Quartal 2018 bereits höher ist, als im gesamten Jahr 2017. Das Angebot kommt an und überzeugt neben Investoren und Klienten auch Therapeuten. Denn auch hier kommen täglich neue Registrierungen dazu. Allein in ersten Tagen der Crowdfunding-Kampagne haben sich zehn weitere Therapeuten angemeldet, sodass aktuell schon über 240 studierte Psychologen, approbierte Psychotherapeuten und Heilpraktiker für Psychotherapie über mentavio für Ratsuchende erreichbar sind. Mit dem jetzt eingeworbenen Kapital werden die Bereiche Marketing, Vertrieb und IT weiterentwickelt und das Angebot für Therapeuten und Klienten weiter ausgebaut.

mentavio: zeitgemäßes Therapieangebot für ein wachsendes Problem
Die Anzahl psychischer Erkrankungen steigt stetig. In Europa waren im letzten Jahr mehr als 83 Millionen Menschen von einer psychischen Störung betroffen. Hier in Deutschland warten Ratsuchende im Schnitt 12,5 Wochen auf ein Gespräch beim Therapeuten.1 Eine Zeitspanne, in der sich Probleme zu schwerwiegenden psychischen Krisen auswachsen können. Das Angebot von mentavio schafft hier zeitgemäße Abhilfe, denn Klienten haben die Möglichkeit, einen für sich passenden Berater zu kontaktieren und sich per Videokonferenz, Telefon, Chat oder E-Mail individuell beraten zu lassen – ganz bequem und flexibel von zu Hause aus. Bei einem Großteil der Experten ist das Erstgespräch sogar kostenfrei.
Unter www.seedmatch.de/mentavio können sich Investoren bereits ab 250 Euro an der Crowdfunding-Kampagne beteiligen.

1Psychotherapeuten Kammer, 2017.

Über mentavio
mentavio ist eine Onlineplattform für psychologische Beratung, Coaching und Onlinetherapie, die im Dezember 2015 gegründet und Ende 2016 unter www.mentavio.com gelauncht wurde. Gründer des Unternehmens sind Daniel Bosch, Uwe Kampschulte, Thomas Kruse und Dipl.-Psych. Benjamin Übel. Sitz des Unternehmens ist Berlin.

Über Seedmatch
Als Deutschlands erste Plattform für Crowdinvesting demokratisiert Seedmatch seit 2011 die Investitionsmöglichkeiten in junge Startups und Wachstumsunternehmen. Bereits ab 250 Euro können nun auch private Anleger vom wirtschaftlichen Wachstum und der Verjüngung der
deutschen Unternehmenslandschaft profitieren. Dabei entscheiden die Investoren individuell, welche Geschäftsideen sie fördern. Gemeinsam konnten so über 36 Millionen Euro an innovative Ideen und aufstrebende Entrepreneure vermittelt werden. www.seedmatch.de

Über mentavio
mentavio ist eine Onlineplattform für psychologische Beratung, Coaching und Onlinetherapie, die im Dezember 2015 gegründet und Ende 2016 unter www.mentavio.com gelauncht wurde. Gründer des Unternehmens sind Daniel Bosch, Uwe Kampschulte, Thomas Kruse und Dipl.-Psych. Benjamin Übel. Sitz des Unternehmens ist Berlin.

Firmenkontakt
mentavio UG
Daniel Bosch
Schöntaler Weg 15
12437 Berlin
030 / 555 70 88 60
info@mentavio.com
http://www.mentavio.com

Pressekontakt
Spiegel Institut Communication GmbH & Co. KG
Bettina Weber
Hermsheimer Str. 5
68163 Mannheim
062172444444
b.weber@spiegel-institut.de
http://www.spiegel-institut-communication.de

Kohlensäure im Mineralwasser

Deutschlands Vulkane lösen noch heute ein Prickeln aus

Kohlensäure im Mineralwasser

(Bildquelle: Informationszentrale Deutsches Mineralwasser (IDM))

Sankt Augustin, 26. April 2018. Klassisch, medium oder lieber still? – Verbraucher können zwischen Mineralwässern mit unterschiedlichen Kohlensäuregehalten wählen. Dabei handelt es sich um im Wasser gelöstes Kohlendioxid. Deutschlands Vulkane und ihr Magma sind die Quellen für die natürliche Kohlensäure in Mineralwasser. Die feinen prickelnden Bläschen verleihen dem „Sprudel“ seinen bekannten Namen und gehören für viele Menschen einfach zum Mineralwasser dazu.

Die Kohlensäure wirkt beim Mineralwasser-Genuss auf fast alle Sinne. Sie zeigt sich durch kleine, aufsteigende Bläschen im Wasser, die auf der Zunge für ein angenehmes Prickeln und für ein leichtes Zischen beim Öffnen der Flasche sorgen. Darüber hinaus hat die Kohlensäure großen Einfluss auf den Geschmack eines Mineralwassers, den sie bereits tief unter der Erde bei seiner Entstehung ausübt. Durch die Kohlensäure werden Mineralstoffe wie Calcium oder Magnesium leichter aus den Gesteinsschichten herausgelöst und können sich im Mineralwasser anreichern.

Die deutschen Mineralwasservorkommen liegen zum großen Teil in Regionen vulkanischen Ursprungs. Beim Abkühlen und Erstarren des Magmas tief unter der Erdoberfläche entsteht Kohlenstoffdioxid. Das Gas wird freigesetzt und steigt durch die Erdschichten empor. Trifft es auf eine wasserführende Schicht, nimmt das Wasser das Kohlendioxid auf und bindet es als Kohlensäure. Natürliche Kohlensäure im Mineralwasser ist also ein Überbleibsel des abklingenden Vulkanismus.

Kohlensäure kann dem Mineralwasser teilweise oder vollständig sowohl entzogen, aber auch zugesetzt werden. Diese Informationen sind auf dem Flaschenetikett angegeben. Kenner schätzen kohlensäurehaltiges Mineralwasser vor allem als erfrischenden Durstlöscher, aber es bietet noch mehr Genuss-Vorteile: Kohlensäure kann die Wahrnehmung feiner Geschmacksunterschiede bei Speisen sowie Weinen fördern. Sie reinigt die Geschmacks-papillen im Mund, regt die Durchblutung der Mundschleimhaut an und sorgt so für ein prickelndes Gefühl.

Weitere Informationen über Kohlensäure und natürliches Mineralwasser finden Sie unter www.mineralwasser.com

Weitere Informationen sowie Bildmaterial in druckfähiger Auflösung zur freien redaktionellen Verwendung finden Sie unter www.mineralwasser.com

Firmenkontakt
Informationszentrale Deutsches Mineralwasser (IDM) / c/o WPR COMMUNICATION GmbH & Co. KG
Anja Gründer
Schulstr. 25
53757 Sankt Augustin
01805 478888
01805 478877
idm@mineralwasser.com
http://www.mineralwasser.com

Pressekontakt
Informationszentrale Deutsches Mineralwasser (IDM) / WPR COMMUNICATION GmbH & Co. KG
Anja Gründer
Schulstr. 25
53757 Sankt Augustin
02241 23407 0
idm@mineralwasser.com
http://www.mineralwasser.com

Bewertungen helfen, den passenden Redner zu finden

5 Sterne Redner Agentur: Mehr Service auf Landingpage

Bewertungen helfen, den passenden Redner zu finden

Neues Bewertungsportal für Redner (Bildquelle: Shutterstock)

Bewertungsportale im Internet werden immer wichtiger für Kaufentscheidungen: 70 Prozent der Konsumenten vertrauen beim Online-Shopping oder beim Buchen von beispielsweise Hotels auf Empfehlungen und Kritiken anderer Kunden, wie eine Studie der Firma Nielsen kürzlich ergab. Nur die Meinung von Freunden hat für potenzielle Käufer eine noch höhere Relevanz (92 Prozent).

Die renommierte Referentenagentur 5 Sterne Redner ist auch hier ganz nah an den Bedürfnissen der Kunden und hat ihr ohnehin schon umfangreiches Serviceangebot erweitert: Wer einen Top-Redner für eine Veranstaltung sucht, kann jetzt über das Vergleichsportal „5 Sterne Redner Bewertung“ ganz einfach die Redner mit den besten Bewertungen finden. Interessierte können Kunden- und Teilnehmerstimmen von Unternehmen, die den jeweiligen Redner bereits gebucht haben, vergleichen. Die neutralen, unvoreingenommenen Meinungen helfen, in der Vielfalt der Möglichkeiten und Angebote den Überblick zu behalten und erleichtern die Entscheidung für einen bestimmten Referenten. 5 Sterne Redner garantiert für die Echtheit der Bewertungen.

Ferner unterstreicht die Redneragentur mit dem Bewertungsportal auch ihren Qualitätsanspruch, ausgezeichnete Rednerinnen und Redner mit ihren Vorträgen zu Top-Themen zu präsentieren. Mit informativen Videoclips über die Veranstaltungen ihrer Referenten sowie der Funktion, interessante Referenten zu einer Wunschliste hinzuzufügen, baute die 5 Sterne Redner Agentur den Umfang an Nutzungsmöglichkeiten auf ihrer Website bereits im vergangen Jahr deutlich aus.

Indem die gesamte Vernetzung und Erreichbarkeit online größer, flexibler und dichter wird, steigt auch der Markt an Angeboten. Das gilt auch für die Rednerbranche. Für Kunden ist es daher oft nicht leicht, sich in der Fülle von Angeboten im Internet zurechtzufinden. „Mit den neuen zusätzlichen Funktionen bieten wir unseren Kunden einen umfangreichen Service zu unserer professionellen Beratung. Das Feedback, das wir dazu bereits erhalten haben, zeigt uns, dass wir am Puls der Zeit sind“, sagt Agenturinhaber Heinrich Kürzeder zum Ausbau des Informationsangebotes.

Kommt ein Redner für die eigene Veranstaltung infrage, so gelangt man mit nur einem Klick auf dessen Profil. Hier finden sich alle Informationen über den Referenten, seine Vorträge und entsprechendes Videomaterial. Ferner gibt das Profil Auskunft über Auszeichnungen oder Veröffentlichungen. Die Website mit der übersichtlichen Bewertung ist daher ein weiteres Qualitätsmerkmal der 5 Sterne Redner Agentur.

5 Sterne Redner ist eine Redneragentur für Top Speaker aus den Bereichen Comedy, Motivation, Sport und Gesundheit, Teambuilding und Führung sowie Zukunftstrends und Innovation.Zum Portfolio gehören bekannte Sportler wie der U21 Fußball Nationaltrainer Stefan Kuntz, Olympiasiegerin Natalie Geisenberger und Schiedsrichter Knut Kircher ebenso wie die Motivationstrainer Nicola Fritze, Hermann Scherer und Extremsportler Norman Bücher. Die Referentenagentur 5 Sterne Redner vermittelt gefragte Redner wie Zukunftsforscher Sven Gabor Janszky und Gedächtnisweltmeister Dr. Boris Nikolai Konrad und prominente Redner wie Top-Manager Thomas M. Stein und Rechtsanwalt Franz Obst. Darüber hinaus betreut und fördert 5 Sterne Redner auch hoffnungsvolle Nachwuchstalente. www.5-sterne-redner.de

Firmenkontakt
5 Sterne Redner
Heinrich Kürzeder
Untere Hauptstraße 5
89407 Dillingen/Donau
09071-77035-0
presse@5-sterne-team.de
http://www.5-sterne-redner.de

Pressekontakt
5 Sterne Team
Tanja Ohnesorg
Untere Hauptstraße 5
89407 Dillingen/Donau
09071-77035-0
presse@5-sterne-team.de
http://www.5-sterne-team.de

Hurtigruten sagt Plastik den Kampf an

Bann von Einwegplastik auf allen Hurtigruten Schiffen

Hurtigruten sagt Plastik den Kampf an

(NL/5121912267) Oslo/Hamburg, 26. April 2018 Hurtigruten schafft alle unnötigen Einweg-Kunststoffe an Bord ab: Bereits ab dem 2. Juli, dem 125. Hurtigruten Geburtstag, werden alle Schiffe der Reederei von Plastikstrohhalmen, Plastikrührstäben, Plastikbechern, Plastikdeckeln und Plastiktüten befreit sein. Hurtigruten verfolgt das Ziel, die erste kunststofffreie Reederei der Welt zu werden.

Bei Hurtigruten haben wir seit Jahren das Problem der Kunststoff-Verschmutzung im Blick. Aktuell wird viel über die negativen Auswirkungen von Kunststoff auf unsere Ozeane gesprochen. Für uns ist jetzt die Zeit des Handelns gekommen. Indem wir unnötiges Einwegplastik bereits ab diesem Sommer auf all unseren Schiffen abschaffen, werden andere hoffentlich unserem Beispiel folgen. Jetzt ist es noch möglich zu handeln, unsere Ozeane verkraften kein weiteres Zögern, sagt Hurtigruten-CEO Daniel Skjeldam.

Hurtigruten ist weltweit einer der führenden Anbieter nachhaltiger Expeditions-Seereisen. Im gesamten Unternehmen werden ab dem 2. Juli alle unnötigen Einweg-Kunststoffe verbannt, denen die 400.000 Gäste und 2.500 Mitarbeiter von Hurtigruten bisher täglich begegnen. Das bedeutet, dass Kunststoffstrohhalme durch Metallstrohhalme ersetzt und Plastikrührstäbe nicht mehr verwendet werden ebenso wenig wie Plastikbecher, Plastikbesteck, Plastiktüten, Plastikdeckel auf Kaffeebechern, Plastikzahnstocher, Plastikschürzen sowie Einwegverpackungen für Butter und alle anderen Einweg-Kunststoffartikel.

Jedes Jahr reinigen Hurtigruten Mitarbeiter und Gäste Strände in den von uns bereisten Gebieten von tonnenweise Plastik. Wir sind täglich Zeuge der Plastikverschmutzung und müssen jetzt handeln. Wir befahren mit unseren Expeditionsschiffen sensible Gewässer, das bringt eine große Verantwortung mit sich, sagt Skjeldam.

Pro Minute enden 15 Tonnen Plastik in den Weltmeeren. Wenn sich dieser Trend fortsetzt, wird sich diese Zahl in den nächsten 10 Jahren verdoppeln. Das bedeutet, dass es bis zum Jahr 2050 mehr Plastik als Fische in den Ozeanen geben wird.

Plastik-Verschmutzung ist die größte Bedrohung für unsere Ozeane. Hurtigruten ist in einigen der empfindlichsten Gewässern der Welt unterwegs. Das bedeutet, dass wir eine besondere Verantwortung tragen, diese Gebiete für die lokale Bevölkerung und zukünftige Generationen von Entdeckern zu schützen, sagt Skjeldam.

Das Einweg-Kunststoffverbot von Hurtigruten gilt für die gesamte Flotte sowohl auf der legendären norwegischen Postschiffroute als auch für Expeditions-Seereisen in polaren Gewässern.

Der Bann von Einweg-Kunststoff gilt auch für die Hotels, Restaurants und anderen land-basierten Einrichtungen von Hurtigruten auf Spitzbergen, die von der hundertprozentigen Tochtergesellschaft Hurtigruten Svalbard betrieben werden.

Neben dem unternehmensinternen Kunststoffverbot fordert Hurtigruten auch alle Lieferanten auf, den Einsatz von Kunststoff zu reduzieren und abzuschaffen.

Niemand kann den Kampf gegen Plastikmüll ohne Verbündete gewinnen. Deshalb stellen wir hohe Anforderungen an unsere Lieferanten: Unser Ziel ist es, die weltweit erste kunststofffreie Reederei zu werden. Wir unternehmen jetzt den ersten Schritt, sagt Skjeldam.

Hurtigrutens Einweg-Kunststoffverbot folgt auf die kürzliche Ankündigung der größten Nachhaltigkeits-Offensive in der 125-jährigen Firmengeschichte: Bis zu neun Schiffe werden auf LNG- und Akkuantrieb umgerüstet.

Über Hurtigruten
Hurtigruten verkehrt seit 1893 im Liniendienst an der norwegischen Fjordküste. Jeden Tag legt eines der elf Postschiffe in Bergen zur 12-tägigen Seereise ab. Wendepunkt der Route ist Kirkenes. Rund die Hälfte der touristischen Passagiere kommt aus Deutschland. Als einer der führenden Anbieter nachhaltiger Expeditions-Seereisen nimmt Hurtigruten außerdem mit den Expeditionsschiffen MS Fram, MS Spitsbergen, MS Midnatsol und ab 2019 auch mit den mit Hybrid-Antrieb ausgestatteten Neubauten Roald Amundsen und Fridjtof Nansen Kurs auf die polaren Regionen wie Antarktis, Grönland, Spitzbergen, Island, Neufundland und Labrador und bereist außerdem die Küsten Lateinamerikas sowie den Amazonas-Regenwald. Im Sommer erweitert das Nostalgie-Schiff MS Nordstjernen mit Expeditionsreisen vor Spitzbergen das Hurtigruten-Programm. Themenreisen, ein vielseitiges Ausflugsportfolio und Landprogramme des Reiseveranstalters Hurtigruten Svalbard (ehemals Spitsbergen Travel) runden das Angebot ab.

Firmenkontakt
Hill Knowlton Strategies
Anny Elstermann
Friedrichstraße 148
10117 Berlin
030 / 288 758 – 37
anny.elstermann@hkstrategies.com
http://

Pressekontakt
Hill Knowlton Strategies
Anny Elstermann
Friedrichstraße 148
10117 Berlin
030 / 288 758 – 37
anny.elstermann@hkstrategies.com
http://shortpr.com/2lzrof

Konsequent exzellent: Zum vierten Mal in Folge Beste Berater!

Konsequent exzellent: Zum vierten Mal in Folge Beste Berater!

(Mynewsdesk) Mannheim, 26.April 2018. Wiederholt wurde Homburg & Partner vom Wirtschaftsmagazin brandeins mit dem „Beste Berater“ Award 2018 ausgezeichnet. Im aktuellen Branchen-vergleich ist Homburg & Partner in den Kategorien „Vertrieb, After Sales & CRM“ sowie „Marketing, Marke & Pricing“ unter den Besten seiner Branche gelistet.

„Das Ergebnis der brandeins Studie ist ein großer Erfolg für uns. Wir gehören erneut zu den besten Beratungshäusern. Das zeigt, dass unsere Positionierung als Spezialberatung mit Fokus auf Marktstrategie, Vertrieb und Pricing richtig ist und wir für unsere Kunden deutlichen Mehrwert generieren“, äußert sich Dr. Sven Kühlborn, Geschäftsführer von Homburg & Partner, zu der Auszeichnung.

Excellence in Vertrieb und Pricing

Bereits in den vergangenen Jahren schaffte es Homburg & Partner auf die Bestenliste der brandeins Consulting-Umfrage. „Im Vergleich zu den letzten Jahren ist es uns gelungen, uns sowohl innerhalb unserer Kernbranchen, als auch in unseren Kernkompetenzen deutlich zu verbessern. Besonders die gestiegene Kundenbewertung freut uns sehr – im Bereich Marketing und Pricing erreichen wir mit einer Klienten Beurteilung von drei Punkten die Höchstnote.“, so Dr. Kühlborn.

In Kooperation mit dem Statistikportal statista veröffentlicht das Wirtschaftsmagazin brandeins jährlich den Consulting-Branchenreport. Für die größte deutsche Consulting-Umfrage werden Experten aus Unternehmensberatungen und Entscheidungsträger aus Industrie und Wirtschaft befragt. Rund 1700 Berater und 1500 Führungskräfte aus kleinen, mittelständischen und großen Unternehmen haben, basierend auf persönlichen Erfahrungen in Beratungsprojekten, ihr Urteil abgegeben.  

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Homburg & Partner

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/5n2otw

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/vermischtes/konsequent-exzellent-zum-vierten-mal-in-folge-beste-berater-32043

Homburg & Partner ist eine international tätige Managementberatung mit Fokus auf die Themenfelder Market Strategy, Sales & Pricing, die im Jahre 1997 vom renommierten Marketingexperten Prof. Christian Homburg gegründet wurde. Neben der wiederholten Ernennung zum Top Consultant im Jahr 2017 wurde Homburg & Partner von der WirtschaftsWoche in 2016 als Best of Consulting – Beratung in der Kategorie Marketing und Vertrieb mit dem Qualitätsprädikat Exzellent ausgezeichnet. Ausführliche Informationen unter: www.homburg-partner.com

Firmenkontakt
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://www.themenportal.de/vermischtes/konsequent-exzellent-zum-vierten-mal-in-folge-beste-berater-32043

Pressekontakt
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://shortpr.com/5n2otw

DtGV: SAUBER ENERGIE ist 2018 wieder bester Ökostrom-Anbieter in Deutschland

(Mynewsdesk) Köln, 26.04.2018 – Der grüne Stadtwerke-Verbund SAUBER ENERGIE ist zum zweiten Mal in Folge zum besten Ökostromanbieter in Deutschland gekürt worden. In der unabhängigen Studie „Stromanbieter 2018“ der Deutschen Gesellschaft für Verbraucherstudien (DtGV) erzielte die SAUBER ENERGIE Platz 1 unter den 92 Anbietern im Ökostrom-Segment. Ganz vorne dabei ist der Kölner Ökoenergiespezialist auch im Gesamtvergleich aller 113 getesteten Unternehmen: Hier gehört SAUBER ENERGIE zu den Top-3-Stromanbietern in Deutschland.

„Der erneute Testsieg beim großen Stromanbieter-Vergleich der DtGV freut uns natürlich sehr und zeigt, dass wir unseren Kunden ein langfristig gutes Ökoenergie-Angebot von nachhaltiger Qualität machen“, erklärt SAUBER ENERGIE-Geschäftsführer Stefan Dott. „Klimafreundliche Energie ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Unser Anspruch ist es, mehr zu bieten: bezahlbare Preise, bester Kundenservice und die sichere Basis des starken Stadtwerke-Verbundes. Die Spitzenposition unter den Ökostromanbietern bestätigt uns erneut, dass wir auf dem richtigen Weg sind.“

Eine besonders gute Bewertung erhielt die SAUBER ENERGIE mit 91 bzw. 85 % der erzielbaren Punktzahl in den Bereichen Service und Internet. „Durch die jahrzehntelange Erfahrung des Stadtwerke-Verbundes sind wir immer nah an den Kundenwünschen“, beschreibt Stefan Dott den Vorsprung der SAUBER ENERGIE. „Daher sind ein Top-Kundenservice und eine benutzerfreundliche Internet-Präsenz wichtige Punkte, die uns besonders am Herzen liegen“.

Eine Besonderheit ist das Engagement der SAUBER ENERGIE in Sachen Naturschutz: Seit Januar 2016 fördert der Ökoenergie-Spezialist den Schutz und die Pflege der heimischen Wälder über den gemeinnützigen Verein Bergwaldprojekt e.V. Hunderte Freiwillige engagieren sich hier ganz konkret für den Naturschutz: Sie forsten Wälder auf, renaturieren Moore und schützen den Lebensraum seltener Tierarten. Jeder SAUBER ENERGIE-Kunde im Tarif Wasser&Wald fördert dieses Engagement für den Klimaschutz automatisch mit.

Die DtGV-Studie „Stromanbieter 2018“ gilt als anbieter-unabhängig und analysiert vier grundlegende Kriterien: Preise (Preis des günstigsten Tarifs über alle untersuchten Städte), Service (allgemein, Telefon, E-Mail), Tarifoptionen (Anzahl der angebotenen Tarifvarianten) sowie Internet (Informationen, Funktionalitäten). Getestet wurden 113 überwiegend nationale Stromanbieter, von denen 92 auch mindestens einen Ökostrom-Tarif im Angebot haben. „Ökostrom“ ist dabei definiert als Strom mit einer Herkunft aus regenerativen Quellen.

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/n6gm7n

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/energie/dtgv-sauber-energie-ist-2018-wieder-bester-oekostrom-anbieter-in-deutschland

Die SE SAUBER ENERGIE GmbH & Co. KG ist ein Stadtwerke-Verbund in Köln, der 2010 von sechs Regionalversorgern aus Nordrhein-Westfalen und Hessen gegründet wurde, um umweltbewussten Menschen eine saubere Energiealternative zu bieten. Angeboten werden die Ökogasprodukte SAUBER GAS und SAUBER GAS Bio sowie das Ökostromprodukt SAUBER STROM. Mit über 20.000 Kunden bundesweit hat sich die SAUBER ENERGIE als zuverlässiger Ökoenergiespezialist am Markt etabliert.

Der Anspruch „Immer eine saubere Sache“ bedeutet nachhaltige Energie ohne Wenn und Aber. So entspricht das Produkt SAUBER STROM dem hochwertigen First Climate Ökostrom-Standard. Das heißt: 100 % Wasserkraft verbunden mit der Investition in neue Ökokraftwerke. Mit jeder verbrauchten Kilowattstunde wird also in den Ausbau erneuerbarer Energien investiert. Außerdem werden Emissionen, die beim Bau und Betrieb der Kraftwerke entstehen durch Klimaschutzprojekte vollständig kompensiert. Geprüft und bestätigt vom TÜV Nord. Das Prinzip von SAUBER GAS: CO2-Emissionen die hier entstehen, werden andernorts zu 100 % ausgeglichen – über internationale Klimaschutzrpojekte. Ein besonderes Plus bieten die Gasprodukte SAUBER GAS Bio. Mit 10, 30 oder 100 Prozent Biogasanteil aus biogenen Reststoffen wird die Umwelt entlastet und ein Beitrag zur nachhaltigen Energieversorgung geleistet. SAUBER GAS Bio ist ebenfalls TÜV-zertifiziert.

Seit Mai 2016 fördert SAUBER ENERGIE zusätzlich regionale Waldaufforstungsprojekte in Deutschland über den gemeinnützigen Verein Bergwaldprojekt e.V. Ziel ist der langfristige Erhalt unserer heimischen Wälder, die als artenreiche Ökosysteme Basis für einen effektiven Klimaschutz sind.

Firmenkontakt
SE SAUBER ENERGIE GmbH & Co. KG
Achim Heinze
Bayenthalgürtel 9
50968 Köln
0221-93731-363
achim.heinze@sauberenergie.de
http://www.themenportal.de/energie/dtgv-sauber-energie-ist-2018-wieder-bester-oekostrom-anbieter-in-deutschland

Pressekontakt
SE SAUBER ENERGIE GmbH & Co. KG
Achim Heinze
Bayenthalgürtel 9
50968 Köln
0221-93731-363
achim.heinze@sauberenergie.de
http://www.sauberenergie.de