Category Archives: Werbung; Marketing und Consulting

Werbung; Marketing und Consulting

Live-Webinar „Social Media Marketing Studie 2017“

Live-Webinar "Social Media Marketing Studie 2017"

Köln, 18.10.2017: Das Deutsche Institut für Marketing präsentiert das Live-Webinar zu den aktuellen Ergebnissen der Studie „Social Media Marketing 2017“. Am 27. Oktober 2017 um 15:00 Uhr findet das Live-Webinar statt. Referent ist Bastian Foerster, Projektleiter am Deutschen Institut für Marketing.

Social Media Marketing gehört längst zum festen Bestandteil des Online Marketing Mix. Immer häufiger werden bemerkenswert erfolgreiche Kampagnen über Social Media gestartet, welche ganz realwirtschaftliche Effekte für das jeweilige Unternehmen haben. Was befragte Unternehmen über Social Media Marketing denken und wie viele es überhaupt nutzen, erfahren Interessierte im Live-Webinar.

Die Inhalte im Überblick
Im Live-Webinar führt Bastian Foerster die Teilnehmer durch vielfältige Themenbereiche. Der Referent erklärt, welche Instrumente für eine gute Social Media Marketing Strategie als besonders wichtig eingeschätzt werden und wie der aktuelle Stellenwert von Social Media Marketing für die befragten Unternehmen ist. Außerdem erfahren die Teilnehmer, wie die Themen Budgetierung, Controlling und Umsetzung von Social Media Marketing von den Unternehmen behandelt werden. Zuletzt werden zukünftige Trends erläutert.

Weitere Informationen
Am Freitag, den 27.10.2017 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr können Interessierte am Live-Webinar teilnehmen. Der Fachexperte Bastian Foerster wird das Webinar durchführen und Ihnen die aktuellen Kernergebnisse zum Social Media Marketing 2017 präsentieren.
Mehr Details zum Webinar und weitere Informationen zur Social Media Marketing Studie 2017 finden Interessierte unter:
www.marketinginstitut.biz/blog/social-media-marketing-studie-2017-2/

Das Deutsche Institut für Marketing ist ein auf Marketing spezialisiertes Dienstleistungsunternehmen mit den Kompetenzfeldern Marktforschung, Marketingberatung und Marketingtrainings. Im Zentrum der Arbeit stehen praxis- und prozessorientierte Lösungen im Marketingumfeld der Kunden. Dabei verknüpft das Institut fundierte Forschung mit innovativer Unternehmenspraxis. Das DIM wurde mit dem Internationalen Deutschen Trainings-Preis 2009 in Silber und dem Premium Standard des ITCR ausgezeichnet.

Kontakt
DIM Deutsches Insitut für Marketing GmbH
Michael Prof. Dr. Bernecker
Hohenstaufenring 43-45
50674 Köln
(0) 221 99 555 100
presse@marketinginstitut.biz
http://www.marketinginstitut.biz

Werbung; Marketing und Consulting

Gut aufgestellt: Einzigartige Werbedisplays von Promoos

4 Tipps, mit denen Sie Ihr Unternehmen professionell bewerben können

Gut aufgestellt: Einzigartige Werbedisplays von Promoos

Promoos.de

Die Messe- und Weihnachtszeit steht viele für Unternehmen vor der Tür: Nicht wenige greifen in dieser geschäftigen Zeit jedoch auf die üblichen Werbeaufsteller und Kundenstopper zurück. Diese sind allerdings nicht immer effektiv, denn oft ähneln sie sich in ihrem Design und werden so von Kunden übersehen. Personalisierte Werbedisplays hingegen sind wahre Eyecatcher, denn sie repräsentieren nicht nur Ihre Produkte, sondern auch den Charakter einer Firma. Das innovative Unternehmen Promoos fängt exakt diesen treffend ein und gibt Ihnen vier Tipps, wie Sie mit individuellen Werbedisplays gekonnt auffallen.

Tipp 1: Sei einzigartig!
Werbedisplays sind das effizienteste Mittel, um die Einzigartigkeit eines Unternehmen zu unterstreichen. Heben Sie sich von der Konkurrenz ab und zeigen Sie mit maßgefertigten Displays, welche Vorteile Ihr Unternehmen bietet. Denn was könnte die Aufmerksamkeit potenzieller Kunden besser auf sich lenken, als ein einzigartiges sowie aussagekräftiges Werbedisplay mit herausragendem Design?

Tipp 2: Fokus auf Material und Form
Von Werbedisplays, die den Charakter Ihrer Firma repräsentieren und damit für Aufsehen sorgen, bis hin zu innovativen Materialien und Formen, die Interessenten neugierig machen und Ihre Produkte gebührend präsentieren: Promoos realisiert genau dies für Ihr Unternehmen. Die Firma ist seit mittlerweile fast zwanzig Jahren Experte für Werbedisplays aller Art und bietet seit Mai 2017 auf Promoos.de auch deutschen Kunden raffinierte Vorteile und einzigartige Möglichkeiten der Displaygestaltung.

Tipp 3: Außergewöhnliche Displays und trotzdem sparen?
Alle Produkte von Promoos werden in der hauseigenen Fabrik produziert. Dadurch, dass Sie direkt bei Promoos und nicht über weitere Händler bestellen, sind die Produkte wesentlich günstiger als bei konkurrierenden Unternehmen. Zudem bietet Promoos eine breite Produktpalette für alle Unternehmen und Anlässe. Von Prospekthaltern, bis zu Kundenstoppern enthält das Sortiment alles für die gebührende Präsentation Ihres Unternehmens.

Tipp 4: Auffallen mit Logos, Farben und kreativen Ideen!
Was Promoos jedoch so einzigartig macht, sind die Custom-made-Artikel, die keine Kundenwünsche offen lassen: Den Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt. Sie können verschiedene Materialien wählen, Ihren Aufsteller mit Motiven oder Ihrem Firmenlogo bedrucken lassen oder ein besonders großes Werbedisplay wählen, um Ihrer Werbung mehr Ausdruck zu verleihen. So sorgen Sie selbst während der hektischen Weihnachtszeit für Aufsehen. Durch die hauseigenen Produktionsmaschinen für Kunststoffe bleiben keine Wünsche offen. Promoos bietet darüber hinaus eine umfassende Kundenbetreuung – vom ersten Entwurf über die Herstellung bis hin zum Endprodukt.

Möchten auch Sie Ihre Kunden mit individuellen Werbedisplays beeindrucken und alle Blicke auf sich ziehen? Das gesamte Sortiment sowie Informationen über individuelle Gestaltungsmöglichkeiten finden Sie auf der Website von Promoos.

Promoos ist ihr Spezialist für alle Display-Lösungen. Von Verkaufsdisplays für Ihre Warenpräsentation bis hin zu einzigartigen Messedisplays, mit denen Ihr Stand ausgezeichnet zur Geltung kommt: Bei Promoos finden Sie die größte Auswahl an Werbedisplays.

Firmenkontakt
Promoos
Miranda Batenburg
’s-Gravenweg 346
2911 BK Nieuwerkerk aan den IJssel
+31180446099
info@promoos.de
https://www.promoos.de/de

Pressekontakt
Dexport
Katharina Maier
Groeneweg 23
3981 CK Bunnik
+31883397676
katharina@dexport.nl
https://dexport.nl/

Werbung; Marketing und Consulting

Telefonmarketing für den effektiven Geschäftskundenvertrieb nutzen

Telefonmarketing für den effektiven Geschäftskundenvertrieb nutzen

(Bildquelle: © Gerhard Seybert)

Erleben Sie den Geschäftskundenvertrieb der KCC GmbH in Köln

Die Neukundenakquise im B2B-Bereich zählt zu den ungeliebten Aspekten im Leben Ihrer Vertriebsmitarbeiter. Selbst bei Stammkunden liegen im Laufe von Monaten und Jahren wertvolle Potenziale brach, wenn sich der Vertrieb auf die vorhandenen Großkunden ausrichtet. Dies erscheint auf den ersten Blick sinnvoll, jedoch bieten auch kleine und mittelständische Unternehmen attraktive Möglichkeiten, die aus Furcht vor der Neukundenakquise nicht genutzt werden. Ein besonders schneller und einfacher Zugang wird über das Telefonmarketing möglich.

Alte und neue Kunden mittels umfassender Informationen optimal betreuen

Die Neukundenakquise wird besonders aufgrund einer fehlenden oder fehlerhaften Grundlage an Kundeninformationen zum Problem. Mitarbeiter Ihres Vertriebs hinterlassen schnell einen unseriösen Eindruck, wenn kein direkter Kontakt zu einem potenziellen Entscheider hergestellt wird oder das eigene Angebot komplett am Charakter des kontaktierten Unternehmens vorbeigeht. Dies nimmt nicht nur unnötig Arbeitszeit in Anspruch, vielmehr wird die Neukundenakquise selbst zum frustrierenden Unterfangen für Ihre Mitarbeiter.

Selbst bei einer Marketingaktion mit Stammkunden sorgen fehlerhafte Daten für Probleme. Fünf bis zehn Prozent aller Adressdaten und ähnlicher Datensätze von Geschäftskunden verlieren im Laufe eines Jahres ihren Wert. Beispielsweise finden Umfirmierungen statt, Firmen wechseln Ihren Hauptsitz oder neue Entscheider übernehmen die Verantwortung. Schnell hinterlassen Sie beim Kontakt mit Stammkunden einen negativen Eindruck, wenn Ihre Daten und Informationen nicht auf dem neusten Stand sind.

Die Pflege Ihrer Datensätze wird so von der Neukundenakquise bis zur Stammkundenbetreuung zu einem der wichtigsten Aufgaben Ihres Vertriebs. Leider bleibt die Verwaltung und Überprüfung Ihrer Datensätze im operativen Geschäft schnell auf der Strecke. Die KCC GmbH aus Köln steht Ihnen hier gerne als erfahrener Dienstleister zur Seite, um nicht nur im Telefonmarketing einen positiven Eindruck bei alten und neuen Kunden zu hinterlassen.

Kundenpflege als Service – in heutigen Zeiten unerlässlich

Gerade mittelständische und große Unternehmen übersehen seit Jahren die Wertigkeit von Daten bei der Neukundenakquise oder generellen Vertriebsmaßnahmen. In vielen Branchen und Firmen herrscht die Meinung vor, alleine der Preis wird zum wesentlichen Entscheidungskriterium, wenn es um die Entscheidung von B2B-Kunden oder Geschäftspartnern geht.

Der Wettbewerb in sämtlichen Branchen von Industrie, Gewerbe und Handel sorgt für eine schleichende Anpassung der Kosten für unzählige Produkte und Services. Kunden achten neben dem Kaufpreis deshalb verstärkt auf weitere Faktoren, mit denen Sie sich positiv von Ihrer Konkurrenz abgrenzen können. Der Aspekt der Kundenpflege und -betreuung spielt hier wesentlich ein.

Um einen optimalen Kundenservice zu bieten, sollten Sie Ihre Kunden im wahrsten Sinne des Wortes kennen. Dies bedeutet, vor oder während einer Kontaktaufnahme möglichst viele Informationen parat zu haben. Diese sollten in einer gepflegten Datenbank zur Verfügung stehen, die weder falsche Einträge noch Dubletten umfasst.

Telefonmarketing – eine besondere Form der Kundenpflege

Das Thema Telefonmarketing hat für viele Unternehmen einen negativen Beigeschmack. Schnell wird nur an die Neukundenakquise und den Druck gedacht, B2B-Kunden über das Telefon neue Produkte verkaufen zu wollen. Das zeitgemäße Telefonmarketing geht jedoch weiter und definiert sich über eine maßgeschneiderte Kundenpflege.

Neben dem Verkaufsgedanken, der bei einzelnen Aktionen im Vordergrund stehen mag, ist die reine Kundenpflege zu einem wesentlichen Stützpfeiler im Telefonmarketing geworden. Die angerufenen Kunden müssen so nicht bei jeder Kontaktaufnahme ein Verkaufsgespräch fürchten und fühlen sich bei Ihnen gut aufgehoben. Durch das Telefonmarketing wird eine Vertrauensbasis geschaffen, die in der heutigen Zeit einen ebenso hohen Stellenwert wie der Warenpreis haben kann.

Durch externes Telefonmarketing Ihren Vertrieb entlasten

Auch Ihr Unternehmen wird an einem umfassenden Kundenservice interessiert sein. Das Problem: Der Arbeitsalltag im Vertrieb lässt selten Spielräume, um mehr Zeit und Manpower in diese Art von Kundenbetreuung oder Neukundenakquise zu investieren. Wenn die Kapazitäten Ihres Vertriebs bereits ausgelastet sind, ist die Beauftragung eines externen Dienstleisters wie die KCC GmbH die richtige Wahl. Zu attraktiven Konditionen werden abgestimmte Maßnahmen im Telefonmarketing durchgeführt, während Ihr weiterer Vertrieb ungestört und ohne Zusatzbelastung abgewickelt wird.
Mit dem richtigen Dienstleister zu einer gehobenen Kundenpflege

Die Beauftragung eines externen Dienstleisters zeigt kein Misstrauen gegenüber Ihren hauseigenen Mitarbeitern an. Im Gegenteil: Ihr Vertrieb wird froh darüber sein, keine zusätzlichen Aufgaben übernehmen zu müssen. Gerade wenn es um die Neukundenakquise geht, wird sich Ihr hauseigener Vertrieb über die externe Unterstützung freuen. Außerdem profitieren Ihre kontaktierten Kunden von Gesprächen mit echten Profis, die seit vielen Jahren mit dem Telefonmarketing vertraut sind und Ihren Kundenservice sowie Marketingaktionen passgenau umsetzen.

Mit der KCC GmbH zur attraktiven und lohnenswerten Lösung

Wenn die Neukundenakquise oder der Kundenservice über das Telefon bislang an Aufwand oder Kosten gescheitert sind, nehmen Sie Kontakt zur KCC GmbH in Köln auf. Gerne zeigen wir Ihnen, wie einfach und günstig sich die Vorteile im modernen Telefonmarketing nutzen lassen, wofür wir Ihnen als erfahrener Partner gerne zur Seite stehen. Auf Wunsch erarbeiten wir für Sie tragfähige Konzepte, mit denen Sie Ihrem Vertrieb neuen Schwung verleihen und den Service am Kunden spürbar verbessern. Sprechen Sie uns an, um Ihr Vertriebsteam durch externe Mitarbeiter sinnvoll zu ergänzen und brachliegende Potenziale optimal zu nutzen.

KCC GmbH steht für über 17 Jahre Erfahrung im Bereich Telefonmarketing und CallCenter im BtoB.
Unsere Leistungen sind auf Ihre Ziele und Bedürfnisse ausgerichtet. Wir unterstützen Sie auf allen Wegen Ihrer Telemarketing Kampagne, ob kleinere oder komplexe größere Projekte.
Eine umfassende Vertriebserfahrung aus verschiedenen Branchen ermöglicht unseren Kunden beste Ergebnisse. Wir arbeiten ausschließlich aus unserem Firmensitz in Köln und setzen keine Home Office-Lösungen ein.
Ihr professioneller Partner, wenn es um die Pflege und den Ausbau Ihrer Kundenkontakte geht.

Kontakt
KCC GmbH
Ralph Kreuzer
Hansestraße 83
51149 Köln
022039839000
022039839009
ralph.kreuzer@kcc-koeln.com
http://www.call-center-kcc.de

Werbung; Marketing und Consulting

Klare Sache – der Personal Branding Check-up

Mit dem you-Tool Klarheit für das eigene Personal Branding erhalten

Klare Sache - der Personal Branding Check-up

Personal-Branding-Ist-Situation analysieren – mit dem you-Tool der Agentur werdewelt.

„Wer sich im Wettbewerb behaupten und als Marke mit Persönlichkeit überzeugen will, muss in seiner Identität klar und einzigartig sein, d.h. sich klar positionieren – und genau das fällt vielen schwer“, weiß Ben Schulz, Geschäftsführer der Agentur werdewelt und Personal Branding-Experte. Daher hat die Agentur werdewelt mit „you“ ein persönliches Online-Analyse-Tool entwickelt, mit dem sich jeder selbst einen Überblick über die eigene Marke verschaffen kann. Durch den Check-up kann schnell und unkompliziert Klarheit über die eigene Positionierung und Marketing-Strategie erhalten werden.

Das you-Tool enthält insgesamt 48 Skalierungsfragen, die nach den drei Bereichen „Positionierung & Reputation“, „Strategie & Konzept“ sowie „Operative Umsetzung“ gegliedert sind. „Anhand der Skalierung der Fragen lässt sich herausfinden wo genau Baustellen bestehen. Jede Frage sollte auf einer Skala von 0 bis 10 beantwortet werden. Je geringer der Wert, desto größer sind die Baustellen und der Handlungsbedarf“, erklärt der Personal Branding-Experte.

Bei den ersten Fragen aus dem Bereich Positionierung geht es um Klarheit: „Wie klar wissen Sie, wofür Sie stehen?“ und „Wie gut versteht Ihre Zielgruppe Ihre konkreten Angebote?“. Wer hier unsicher ist und eine eher niedrige Zahl einträgt, hat zweifellos Handlungsbedarf. Weitere Fragen zielen auf Klarheit in der Positionierung und Reputation ab, wie beispielsweise die eigene Sichtbarkeit im Markt und die Bereitschaft, anzuecken. Wer hier eine hohe Zahl angeben kann, hat seine Position den Kunden klar kommuniziert.

Bei den Fragen aus dem Bereich Strategie & Konzept geht es um den eigenen Fahrplan: „Wie präzise haben Sie Ihre Etappenziele für die nächsten 10 Jahre definiert? Wie differenziert ist Ihr Markenkommunikationskonzept ausgearbeitet? Wie zielführend ist Ihr CRM-System?“ Auch hier gilt wieder: Je niedriger die Zahl, desto höher ist das eigene Optimierungspotenzial.

Da aber eine starke Strategie und ein ausgeklügeltes Marketingkonzept allein noch lange nicht ausreichen, um erfolgreich zu sein, sollte auch die operative Umsetzung nicht außer Acht gelassen werden. Hierauf zielen die Fragen nach der Ausrichtung und Optimierung der eigenen Website hinsichtlich Google, der Ausprägung der digitalen Vertriebswege sowie dem Social Media-Konzept ab.

Nähere Informationen zu dem you-Tool finden Sie hier.

Werdewelt, die Agentur für Personal Branding, schafft Klar.heit. Entwickeln Sie mit den Profis eine auf Sie zugeschnittene Positionierung und die passende Strategie. Die Klar.macher von werdewelt sorgen fur die konsequente Umsetzung in der Marketingkommunikation. Wir füllen Ihre Personal Branding-Strategie mit Leben: Im Internet, in Printmedien, in der Presse, als Buch oder in Form von Online-Applikationen – crossmedial.

Was uns besonders macht? Wir vereinen die Kompetenz, Kreativität und Verlässlichkeit einer Marketingagentur mit Insiderkenntnissen und Erfahrung aus über 10 Jahren Personal Branding. Wir arbeiten mit Trainern, Beratern und Coaches sowie mit Speakern, Anwälten, Ärzten oder Musikern. Geschäftsführer und Autor Ben Schulz weiß: Erfolg braucht ein Gesicht! Denn ohne Personal Branding geht heute nichts mehr.

Wir machen Menschen zu Marken.

Firmenkontakt
werdewelt GmbH
Benjamin Schulz
Aarstraße 6
35756 Mittenaar-Bicken
+49 2772 5820-10
mail@werdewelt.info
http://www.werdewelt.info

Pressekontakt
werdewelt GmbH
Benjamin Schulz
Aarstraße 6
35756 Mittenaar-Bicken
+49 2772 5820-10
info@werdewelt.info
http://www.werdewelt.info

Werbung; Marketing und Consulting

zahner bäumel communication: Whitepaper Content Marketing veröffentlicht

Seit 2016 ist Content Marketing ein wichtiger Trend für die Kommunikation. Welche Chancen und Potentiale darin liegen, beleuchtet das Whitepaper der zahner bäumel communication.

zahner bäumel communication: Whitepaper Content Marketing veröffentlicht

Whitepaper, Praxistipps für erfolgreiches Content Marketing, veröffentlicht

Menschen mögen Emotionen und gute Inhalte. Das hat sich auch im Marketing herumgesprochen. Statt schriller, lauter Werbebotschaften setzen Unternehmen zunehmend auf Content Marketing und versuchen ihre Kunden mit guten und spannenden Inhalten für Unternehmen und Produkte zu interessieren. Fachbeiträge, Unternehmensgeschichten oder „Howtos“ (z. dt. mediale Kurzanleitung) bieten Informationen, zeigen Lösungsmöglichkeiten, Expertenwissen und die Kompetenz des eigenen Unternehmens.

98 Prozent aller Kaufentscheidungen werden heutzutage mit Hilfe des Internets getroffen. Die Kunden informieren sich über Produkte, Unternehmen und Preise. Suchen nach Hilfe und Lösungen für Problemstellungen. Auf Grundlage der gefundenen Ergebnisse entscheiden sie dann, wen sie kontaktieren. Wer im Internet gut sichtbar ist und über ein positives Image verfügt, kann der Konkurrenz wichtige Marktsegmente abnehmen. Der wichtigste Weg zu mehr Sichtbarkeit im Internet führt bekanntlich über Google. Und hier zählen gute Inhalte und für die Nutzer wertvolle Informationen mittlerweile mehr als reine Suchbegriff-Optimierung (SEO onpage).

Seit Februar 2011 hat Google mit der eingeführten Panda-Update-Serie eine Offensive zur Förderung von „gutem Content“ gestartet. In Deutschland wurde das erste Panda-Update im August 2011 eingeführt. Der weit verbreitete Einsatz von Content Marketing in Deutschland hängt, nach Meinung von Experten, eng mit den Panda- und insbesondere den Penguin-Updates in den Jahren2012 bis 2014 zusammen. Seit dieser Zeit wurden die sogenannten „Link Farmen“ geschlossen und es begann im Internet das gleiche zu zählen wie bei der Tageszeitung und den Fachmagazinen: Hochwertige, gut formulierte und einzigartige Inhalte.

Es gibt viele aktuelle Studien und Statistiken, die die Wirksamkeit von Content Marketing belegen. Im Whitepaper der zahner bäumel communication sind die zentralen Ergebnisse zusammengefasst. Wirklich interessant ist dabei der konkrete Nutzen: Die überwiegende Mehrheit der Befragten in den unterschiedlichen Studien gaben an, durch Content Marketing zum Beispiel neue Leads generiert zu haben. Sie bemerkten eine relevante Imagesteigerung und konnten feststellen, dass ihr Produkt häufiger in den Medien genannt wird.

Content Marketing ist wesentlich mehr als ein Trend. Wenn es einem Unternehmen gelingt, attraktive Inhalte in einer ausgewogenen Mischung aus Informationen, Geschichten und direkter Kundenansprache so zu platzieren, kann dies ein großer Marktvorteil sein. Sowohl für die Sichtbarkeit bei Google als auch, um ein direktes Kundeninteresse zu erzeugen. Sobald die erste Anfrage eintrifft und der Interessent sagt: „Ich habe gelesen, dass Sie für mein Problem die passende Lösung haben“, dann weiß man, dass Content Marketing funktioniert hat.

Das Whitepaper, Praxistipps für erfolgreiches Content Marketing, kann kostenfrei als E-Book bestellt werden: www.agentur-zb.de/whitepaper.

Weitere Informationen zum Unternehmen: www.agentur-zb.de.

Zahner Bäumel Communication ist eine PR- und Marketing-Agentur mit Sitz in der Metropolregion Nürnberg. 2006 gegründet, ist Zahner Bäumel Communication hauptsächlich für mittelständische Industrie- und Handelsunternehmen sowie Handwerksunternehmen tätig. Spezialisiert ist die Agentur mit den Geschäftsführern Markus Zahner und Peter Bäumel auf das Gebiet der emotionalen Kommunikation. Medienübergreifend, für Print, Online, Radio und TV, setzen wir unsere Fachkompetenz für Kommunikation ein, die Kunden und Mitarbeiter bewegt und begeistert.

Firmenkontakt
zahner bäumel communication UG (haftungsbeschränkt)
Markus Zahner
Oberauer Straße 10a
96231 Bad Staffelstein
09573 340596
kontakt@agentur-zb.de
http://www.agentur-zb.de

Pressekontakt
zahner bäumel communication
Markus Zahner
Oberauer Straße 10a
96231 Bad Staffelstein
09573 340596
kontakt@agentur-zb.de
http://www.agentur-zb.de

Werbung; Marketing und Consulting

Messestand Kosten senken mit mobilen Messeständen

5 Tipps vom Profi, mobile Messestände einzusetzen

Messestand Kosten senken mit mobilen Messeständen

Mobiler Messestand ISOframe Wave – flexibel ohne Werkzeug aufbaubar, im PKW transportierbar

Ein eigener Messestand auf einer Messe ist eine große Chance für jedes Unternehmen, seine Kundenanzahl und den Umsatz deutlich zu steigern. Nirgendwo sonst bekommt man die Gelegenheit, sich innerhalb weniger Tage einer so großen Zahl an potentiellen Kunden zu präsentieren. Dabei ist die Wirkung des Messestandes essentiell. Innerhalb einer Sekunde entscheidet sich der Messebesucher, ob er den Messestand als einladend empfindet und ihn betritt, oder weiter, zum Messestand des Mitbewerbers geht.

Der Messestand sollte also unbedingt hochwertig, freundlich und einladend wirken. Diese Wirkung erzielt man aber nicht ausschließlich mit einem teuren, individuell gefertigten Messestand vom konventionell bauenden Messebauer. Es gibt auch deutlich günstigere Möglichkeiten, einen professionellen Messestand zu bauen. Die Lösung lautet: Mobile Messestände!

Mobile Messestände sind heut zu Tage gar nicht mehr optisch von klassischen Messesystemen zu unterscheiden. Neben einer hochwertigen, professionellen Optik hat das mobile Messesystem gegenüber dem klassischen Messebau so einige Vorteile, die zur deutlichen Reduzierung der Messestand Kosten beitragen.

Diese 5 Punkte sollte ein mobiler Messestand unbedingt erfüllen:

1.Kleines Packmaß
Der Messestand sollte über ein geringes Transportvolumen verfügen, damit man ihn im eigenen PKW oder Kombi transportieren kann. Auf diese Weise spart man unnötige Transportkosten. Zudem benötigt der Messestand nur eine kleine Lagerfläche, was für weitere Kosteneinsparung sorgt.

2.Einfacher, schneller Aufbau
Ein transportabler Messestand sollte einfach und nach Möglichkeit ohne Werkzeug aufbaubar sein. Bei einer einfachen Bauweise kann der Messestand Aufbau von den eigenen Mitarbeitern vorgenommen werden. Auf diese Weise kann man sich die hohen Kosten für professionellen Aufbau eines Messebauers sparen.

3.Wiederverwendbar
Der große Vorteil eines Messesystems ist, das alle Teile und Module wiederverwendbar sind und nicht, wie beim konventionellen Messebau, nach der Messe im Müll landet. Ökologisch betrachtet ist ein mobiler Messestand deshalb auch mehr, als sinnvoll. Die Kosten werden drastisch reduziert und man tut noch etwas für die Umwelt. Die Motive lassen sich bei den Messesystemen grundsätzlich austauschen, so dass der Messestand inhaltlich jederzeit auf den neuesten Stand gebracht werden kann.

4.Flexibel, durch modulare Bauweise
Ein modularer Messestand ist die beste Lösung, wenn man viele Messen mit verschiedenen Standflächen bestücken muss. Die modulare Bauweise ermöglicht den Aufbau von verschiedenen Messestand -Größen und -Formen. Zudem kann der Messestand auch jederzeit erweitert werden, sollte das bestehende Messestand Material einmal nicht ausreichen. Es wird also nur ein Messestand für alle Messestandgrößen eingesetzt. Das ist ein großer Kostenvorteil. Zudem können Eyecatcher, wie hinterleuchtete LED Messewand -Module für zusätzliche Aufmerksamkeit sorgen.

5.Umfangreiches Zubehör
Je umfangreicher das Messestand Zubehör eines Messesystems ist, desto flexibler sind Sie für die Zukunft ausgerichtet. So ermöglichen zum Beispiel in die Messewand integrierbare Regale und Vitrinen eine professionelle Präsentation Ihrer Produkte und Exponate. Auch integrierte Bildschirmhalterungen werden im Zeitalter der digitalen Medien immer wichtiger, um Produkt- oder Imagefilme zu zeigen, oder eine Präsentation darstellen zu können. Hier ermöglichen sich viele Einsatzmöglichkeiten.

Die Lösung: Der ISOframe Wave Messestand!

Eine besonders kosteneffektive und flexible Lösung ist das mobile Messesystem ISOframe Wave von Harder Marketingsysteme GmbH. Es verbindet das Beste aus individuellem Messebau und mobilen Messestand in einem Messesystem. Die Messewand -Module sind flexibel und lassen sich je nach Belieben als gerade Messewand, im Bogen oder im rechten Winkel aufstellen. Auf diese Weise lassen sich mit einem Messestand viele verschieden große Standflächen und Standformen aufbauen. Die Module werden nahtlos miteinander verbunden, so dass beeindruckend große Panorama-Motive möglich sind.

Ein großes Zubehör-Sortiment ermöglichen eine Umsetzung nach individuellen Bedürfnissen des Kunden. So lassen sich in der Messewand Bildschirme, Regale, Podeste, Haken, Prospekthalter und vieles mehr integrieren.
Man könnte meinen, das beim individuellen Messebau Schluss ist und das transportable Messesystem einpacken kann… weit gefehlt! Es werden auch individuelle Säulen und Formen mit dem mobilen Standsystem umgesetzt. Zu diesem Zweck wird die technische Abteilung der Firma Harder Marketingsysteme GmbH aktiv und gestaltet den Messestand individuell, komplett nach Kundenwusch. Natürlich sind auch diese individuellen Messestand-Lösungen ohne Werkzeug aufbaubar. Von der beleuchteten LED-Messewand, bis hin zur überdimensionalen Messestand Säule gibt es nahezu unendlich viele Möglichkeiten.

Die Fachberater von Harder Marketingsysteme GmbH erstellen gerne ein persönliches Angebot mit kostenloser 3D-Visualisierung des gewünschten Messestandes.

Spezialist und Hersteller mobiler Messestandsysteme, Promotionstände und POS Displays. Von der Konzeption, über die Produktion, bis hin zur Bedruckung erhalten Sie bei Harder Marketingsysteme GmbH alles aus einer Hand.
Die eigene Produktion ermöglicht individuellen Sonderbau auch schon bei kleinen Stückzahlen.
Mit dem eigenen Messe-Service wird den Kunden ein persönliches „Rundum-sorglos-Paket“ angeboten, das die Messestand-Logistik, den Messestand-Aufbau am Veranstaltungsort, sowie die Einlagerung des Messestandes umfasst.

Kontakt
Harder Marketingsysteme GmbH
Mike Harder
Otto-Hahn-Straße 9a
25337 Elmshorn
+49 40 3038 6688
service@messe-shop24.de
https://www.messe-shop24.de/

Werbung; Marketing und Consulting

Website, Messestand, Marketingmaterialien: ELEMENT C gestaltet den neuen Markenauftritt von CLEANBAKE

München, 11. Oktober 2017__ ELEMENT C, inhabergeführte Agentur für PR und Design, hat das neue Corporate Design für CLEANBAKE gestaltet. ELEMENT C designte für den Spezial-Ausrüster der Backbranche eine umfangreiche Website, die das gesamte Produktspektrum auf einzelnen Produktunterseiten darstellt. Der Auftrag umfasste außerdem Geschäftspapiere, Mustersets, Image-Flyer und weiterer Marketingmaterialien sowie die Gestaltung eines mobilen Messestandes. Der Website-Relaunch erfolgte pünktlich zur wichtigen Branchenmesse Südback in Stuttgart, bei der auch der Messestand zum ersten Mal zum Einsatz kam.

CLEANBAKE stellt speziell veredelte Tücher für verschiedene Backprozesse her, darunter unter anderem Gärguttücher, Abdeckungen und Transporttücher für verschiedene Backapparate. Alle CLEANBAKE-Produkte sind ausgestattet mit der innovativen und mehrfach zertifizierten CLEANBAKE-Beschichtung: Sie wirkt antihaftend, antimikrobiell und bakteriostatisch und sorgt damit für deutlich mehr Hygiene in der Backproduktion. Zu CLEANBAKEs internationalen Kunden gehören Groß- und Kleinbäckereien und Maschinenhersteller. Der wachsende Erfolg machte einen Relaunch der Website und einen moderneren Auftritt des Unternehmens notwendig.

Da CLEANBAKE bereits eine große Bekanntheit in der Branche besaß, musste das Redesign des Markenauftritts die Aufgabe erfüllen, gleichzeitig frisch zu sein und eine Wiedererkennung der Marke zu ermöglichen. ELEMENT C löste das mit einem sensiblen Einsatz von Typografie und Farbwelt. Um das komplexe Thema „Hygiene in der Lebensmittelbranche“ greifbar zu machen, wurden eine emotionale Bildsprache und eine moderne Illustrationssprache eingesetzt, die symbolhaft das Element „chemische Veredlung“ in Form eines Key-Visuals im Tropfen-Stil aufnimmt.

„Wir sind mehr als zufrieden mit dem neuen Design“, sagt Olesia Schweiger, Verkaufsleiterin bei CLEANBAKE. „Es ist kreativ, modern, professionell und wir haben das Gefühl, dass ELEMENT C genau verstanden hat, was uns ausmacht und wo wir hin wollen. Unser großes Know-how und unsere Expertenstellung machen uns zu Partnern unserer Kunden – dass wir auch auf Augenhöhe mit den großen Maschinenherstellern sind, vermitteln wir jetzt auch durch unsere Unternehmenspräsentation.“

„Wir freuen uns, dass wir die in uns gesetzten Erwartungen erfüllen konnten“, sagt Martina Hausel, Co-Owner & Creative Director von ELEMENT C. „CLEANBAKE war für uns auch ein besonders spannendes Projekt, weil wir so weitreichend einbezogen waren bei der Erarbeitung der Strategie hinter dem Redesign des Corporate Designs. Es macht einfach immer am meisten Spaß und das Ergebnis wird am besten, wenn man den Kunden wirklich kennenlernt.“

Über ELEMENT C
ELEMENT C ist eine inhabergeführte Agentur für PR und Design in München. Seit 15 Jahren entwickelt die Agentur strategisch passgenaue und individuelle Kommunikationskonzepte. Durch das interdisziplinäre Zusammenspiel von zielgruppengenauer PR und unvergesslichem Design verankert ELEMENT C Unternehmen und Brands erfolgreich und langfristig im Markt. Mit einem eigenen, weltweiten Netzwerk an Partneragenturen deckt ELEMENT C auch optimal Herausforderungen in internationalen Märkten ab. Weitere Infos unter www.elementc.de

Über CLEANBAKE
CLEANBAKE ist der Spezial-Ausrüster für die Backbranche aus Halle (Saale). Groß- und Kleinbäckereien und Maschinenhersteller profitieren von den Hygienelösungen für die Backproduktion. Durch die mehrfach von verschiedenen Forschungs- und Prüfinstituten zertifizierte CLEANBAKE-Beschichtung werden Schimmel-, Bakterien- und Fäulnisbildung nachhaltig gehemmt. Das Tuch mit dem Abperleffekt wirkt antihaftend, antimikrobiell und bakteriostatisch. Das Produktportfolio umfasst unter anderem Gärgut- und Transporttücher, Abdeckungen, Mehlrüssel und Filtersäcke. Alle Produkte werden auf Wunsch in Maßanfertigung hergestellt.
Weitere Infos unter www.cleanbake.de

Kontakt
ELEMENT C
Martina Hausel
Aberlestraße 18
81371 München
089 – 720 137 17
m.hausel@elementc.de
http://www.elementc.de

Werbung; Marketing und Consulting

Die Rückkehr der WIESMANN Sportwagen – wann wird ein Comeback erfolgreich?

Die Rückkehr der WIESMANN Sportwagen - wann wird ein Comeback erfolgreich?

Was für Marketing-Strategien braucht man für ein erfolgreiches Comeback?

Jeder kennt sie noch – die Marken aus der Kindheit, mit denen man so einige Erinnerungen verbindet. Nostalgie! Kult! Retro! Und doch wagen wenige Marken ein Comeback. Die Sportwagenmanufaktur WIESMANN will zurück in den Markt und hat heute ordentlich Lärm gemacht – BMW M ist wieder als Technologie-Partner an Board. Aber: Ist das Motto „bleibt alles anders“ clever für eine Wiederbelebung der Marke? Was für Marketing-Strategien braucht man für ein erfolgreiches Comeback? Das hat sich awen.BLOG auch gefragt – und ein paar Antworten gefunden … Video: http://bit.ly/wiesmann2017

Der kleine Gecko soll wieder über die Straße huschen – das haben sich Fans, Besitzer und Bewunderer der Marke Wiesmann gewünscht. Nachdem die Marke 2013 in die Insolvenz geraten ist, gab es schon ein erstes Aufatmen, als 2015 bekannt wurde: Die Sportwagenmanufaktur aus Dülmen wird wiederbelebt! Den mutigen Schritt wagen die Brüder Roheen und Sahir Berry. Glück für den Gecko, dass Sahir ein kleiner Autofreak ist – denn nur mit Leidenschaft kann man sich dieser Baustelle „Marken-Comeback von Wiesmann“ stellen. Aus dem Nichts wieder eine Produktion aufbauen, einen neuen Wiesmann auf den Markt bringen, der sich durch Themen wie Elektroautos, Autonomes Fahren und Dieselgate seit 2013 stark verändert hat, den leicht angeknacksten Ruf wiederherstellen und vor allem eins: den Kult wieder aufleben lassen – da muss man viel Leidenschaft, Geld und Überzeugung in eine Marke stecken. Aber wann lohnt sich das? Wann ist ein Comeback erfolgsversprechend?

Warum überhaupt ein Comeback wagen?

Wenn man sich den Untergang und den Comeback-Versuch einiger Marken anschaut, könnte man sich bei dem Vorhaben Wiesmann wieder zu beleben in der Tat etwas am Kopf kratzen. Beispiele wie Maybach, Afri Cola oder TriTrop zeigen: Es ist manchmal wie in den Charts – manche schaffen es immer wieder in die Top Ten, andere bleiben ein One-Hit-Wonder! Was aber macht hier den Unterschied? Warum konnte Märklin sich zurück in den Markt kämpfen? Oder Schiesser inklusive Imagewechsel erfolgreich zurückkommen? Für Hagen Stoll, einer der führenden Experten im Bereich Consultative Marketing, sieht die Erfolgschancen bei einem Comeback im Marken-Wert: „Der wichtige Teil ist, zu erkennen, was die Marke ausmacht und zu prüfen ob man das heute weiter transportieren kann und ob es relevante Marktchancen hat!“

Comeback-Chancen – never change a winning Team?

Die Marktchancen sieht Wiesmann offenbar in seiner Tradition. Die Dülmer geben heute erste Einblicke in das Comeback, mit einem Ausblick auf alt Bekanntes: Der Technologie-Partner für die „neuen Wiesamanns“ heißt BMW M. Er liefert die V8 Sauger für den Sportler – und vermutlich auch ein ruhigeres Gefühl im Hause Wiesmann, was das Comeback angeht. Über die Partnerschaft mit dem Automobilgiganten sagt Geschäftsführer Mario Spitzer: „Die Kooperation mit der BMW AG ist die Basis für die erfolgreiche Entwicklung und Positionierung von Wiesmann Sports Cars“. Aber ist das wirklich die richtige Strategie, alles bleibt beim Alten als Credo?

Die Antworten darauf und wie man aus Marketing-Sicht den Erfolg eines Comebacks steuern kann – dazu mehr im Interview von awen.BLOG: http://bit.ly/wiesmann2017

awen Redaktion & Autorenteam entwickelt konsultative Marketing-Maßnahmen – also „beratendes“ Marketing im Unterschied zu „anpreisendem“ Marketing. Als Marketing-Redaktion erarbeitet man nützliche, redaktionelle Inhalte für die Zielgruppen: Hilfestellung, Anleitung, Unterstützung in der Qualitätswahrnehmung und im Entscheidungsprozess, also Maßnahmen die von den Kunden eher als wertvoller Service wahrgenommen werden sollen, statt „nur“ Werbung. Die Inhaber Hagen Stoll und Sarah Elsser zogen damit die Konsequenz aus der Entwicklung, dass konventionelle Marketing-Maßnahmen zunehmend an Wirkung verlieren.

Kontakt
awen Redaktion & Autorenteam
Sarah Elsser
In der Lei 18
65527 Niedernhausen
+49 (0)6128 860100
office2017@awen.de
http://www.awen.de

Werbung; Marketing und Consulting

Behalten Sie den Überblick im Messe-Dschungel

Maßgeschneiderte Lösungen vom Messestand-Experten

Behalten Sie den Überblick im Messe-Dschungel

Messestand Clip GmbH

Wer als Unternehmen erfolgreich sein will, muss seine Kunden pflegen. Tipps für eine optimale Kundenorientierung erhalten Verantwortliche wieder auf den B2B Days, die am 17. und 18. Oktober in Würzburg stattfinden – auf B2B Markenkonferenz und B2B Marketing-Kongress dreht sich alles um die Bedürfnisse der Kunden.

Zur umfassenden Kundenpflege gehört natürlich auch, möglichst nah beim Kunden zu sein. Zum Beispiel auf Messen und Ausstellungen. Für viele Unternehmen gleicht die Planung einer Messepräsenz einer Tour durch den Dschungel. Auswege und Lösungen bieten hier Spezialisten wie die Clip GmbH, einer der renommiertesten Anbieter von Messe- und Display-Systemen in Deutschland. Das Düsseldorfer Team konzipiert seit rund drei Jahrzehnten maßgeschneiderte Messestände als professionelle Instrumente der Kundenpflege.

„Was sind heute die wirklich wichtigen Touchpoints für Ihre Kunden?“ fragt der diesjährige B2B Marketing-Kongress in Würzburg. Für zahllose Markenverantwortliche lautet die Antwort darauf: Wichtig ist auch in Zeiten kollektiver Vernetzung die Präsenz auf Messen und Ausstellungen – von international bis regional.

Damit ein Messeauftritt kein Abenteuer wird und der Messe-Dschungel sich schnell lichtet, gestaltet die Clip GmbH individuelle Stand-Lösungen. Die Bandbreite reicht dabei vom kompakten Infostand mit Displays und Stellwänden bis hin zum großen Messeauftritt mit umfangreicher Technik.

Ausgesprochen flexible Lösungen aus dem Haus Clip sorgen in den Messehallen für repräsentative Visitenkarten der Unternehmen. Neben mobilen Messesystemen gehört die gesamte Service-Bandbreite zum Portfolio der Clip GmbH, inklusive 3-D-Standdesign, Aufbau und Lagerung der Messestände.
Wie bereits viele namhafte Kunden von den Clip-Ideen profitieren, zeigen die Spezialisten den Entscheidern auf den B2B Days in Würzburg – mit ihrer Präsentation im auffälligen Dschungel-Design. Wer darüber hinaus mehr erfahren möchte, den lädt die Clip GmbH zu einer individuellen Präsentation in den firmeneigenen Showroom in Düsseldorf ein.

Weitere Informationen: www.clip.de

Seit mehr als 30 Jahren konzipieren wir maßgeschneiderte Messestände für unsere Kunden. Von Düsseldorf aus unterstützen wir kleine und mittelständische Unternehmen sowie Konzerne in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf ihrem Weg zum perfekten Messeauftritt. Unsere Kunden profitieren von kreativen Lösungen für eindrucksvolle Präsenzen auf nationalen und internationalen Messen, Roadshows und Events.

Ob kompakter Info- oder großer Messestand – wir gestalten Ihren Auftritt nach Ihren kommunikativen Zielen und Werten. Ihre Markenbotschaft halten wir stets im Blick. Erfahrene Experten für Design, Grafik, Logistik und Montage stehen Ihnen dafür zur Seite. Von der Planungsphase mit persönlichen Beratungsgesprächen vor Ort bis zur Lagerung der Messestände erhalten Sie von uns das Rundum-sorglos-Paket. Durch kostenlose 3-D-Visualisierung optimieren wir schon vor Produktionsbeginn Ihren Messestand.

Unser Service für Ihren erfolgreichen Messeauftritt
Individuelle Messestände
Flexible, modulare Messesysteme
Beratung vor Ort und 3-D-Visualisierung
Rundum-sorglos-Paket
Lagerung und Pflege

Clip ist Teil der Clip International Group mit Hauptsitz in Großbritannien und arbeitet mit einem globalen Partnernetzwerk zusammen. Wir entwickeln individuelle Messelösungen. Vom Pop-Up-Display bis zum großen Messestand – kompetent und kundennah.

Kontakt
Clip GmbH
Katrin Kamp
Werftstraße 25
40545 Düsseldorf
0211 / 950 99 0
0211 / 950 99 23
marketing@clip.de
http://www.clip.de