Category Archives: Werbung; Marketing und Consulting

Werbung; Marketing und Consulting

Finanzierung: Blackwood Seven sammelt 16,8 Millionen Euro ein

Internationale SaaS-Plattform für Marketing Analytics und Mediaoptimierung erhält Finanzierung in Millionenhöhe für die globale Expansion

München, 11. Juni 2018_ Blackwood Seven, das aus Dänemark stammende disruptive Unternehmen für Marketing Analytics und Mediaoptimierung, erhält eine Finanzierung in Höhe von 16,8 Millionen Euro zur Unterstützung seiner Geschäftsexpansion in Europa, den USA und Asien.

Bereits bestehende Geldgeber wie Jolt Capital, Vaekstfonden, Sunstone Capital und Conor Venture Partners führen die Finanzierungsrunde an. Sie zeigen damit ihr Vertrauen in die langfristige Geschäftsentwicklung von Blackwood Seven. Darüber hinaus investiert die in München ansässige Beteiligungs- und Beratungsgesellschaft Cipio Partners erstmals in die SaaS-Plattform.

Der datengetriebene Ansatz errechnet mittels künstlicher Intelligenz und Machine Learning die individuelle „Mediawirkformel“ für Werbetreibende. Daraus lässt sich der optimale Media-Mix bestimmen und eine exakte Prognose der zu erwartenden Sales ableiten.

Basis für die individuellen Kundenmodelle sind allgemeine Informationen wie Medien- und Marktdaten, Geo- und Wetterdaten, makroökonomische Daten und Industriedaten. Zusätzlich werden individuelle Kundendaten, wie z.B. Sales und Awareness, Media Spendings und Webtraffic, verwendet. Die Komplexität des Blackwood Seven-Modelings bietet Werbetreibenden endlich die Chance, Kampagnen selbständig und einfach zu planen, zu simulieren und Ziele exakt vorherzusagen. Transparent, unabhängig und in Echtzeit. Die 2013 gegründete Software-Company beschäftigt weltweit 150 Mitarbeiter an den Standorten München, New York, Los Angeles, Barcelona und Kopenhagen.

„Die jüngste Finanzierung wird unser Wachstum ankurbeln und unserer Geschäftsentwicklung in Europa, Amerika und Asien einen deutlichen Schub geben. Marken suchen nach immer neuen Möglichkeiten, Mediaplanung und -einkauf besser und kosteneffektiver zu gestalten. Mit den zusätzlichen Mitteln können wir unsere Kunden noch besser dabei unterstützen und auf der ganzen Welt für mehr Transparenz bei der Mediaplanung sorgen“, erklärt Carl-Erik Kjaersgaard, CEO & Mitbegründer von Blackwood Seven.

Über Blackwood Seven
Blackwood Seven ist eine internationale SaaS-Plattform für Marketing Analytics und Mediaoptimierung. Der datengetriebene Ansatz errechnet mittels künstlicher Intelligenz und Machine Learning die individuelle „Mediawirkformel“ für Werbetreibende. Daraus lässt sich der optimale Media-Mix bestimmen und eine exakte Prognose der zu erwartenden Sales ableiten.

Die 2013 gegründete Software-Company beschäftigt weltweit 150 Mitarbeiter an den Standorten München, New York, Los Angeles, Barcelona und Kopenhagen.

Weitere Informationen unter www.blackwoodseven.com/

Firmenkontakt
Blackwood Seven
Vernon von Klitzing
Adelgundenstraße 7
80538 München
089 20 00 452-0
vernon.vonklitzing@blackwoodseven.com
https://blackwoodseven.com/de/

Pressekontakt
ELEMENT C
Christoph Hausel
Aberlestr. 18
81371 München
089 – 720 137 20
c.hausel@elementc.de
http://www.elementc.de

Werbung; Marketing und Consulting

WordBoss – Übersetzungsbüro für Fachübersetzungen

Übersetzungsbüro in Osnabrück

WordBoss - Übersetzungsbüro für Fachübersetzungen

Übersetzungsbüro WordBoss, Osnabrück

Einfache Texte werden heute meistens betriebsintern per Computer grob (und oft falsch) übersetzt und anschliessend bearbeitet. An ein Übersetzungsbüro wendet man sich meistens nur, wenn man eine Fachübersetzung benötigt, denn bei Fachtexten kommt es normalerweise auf eine absolut einwandfreie und originalgetreue Übersetzung an.

Technische, juristische und wirtschaftliche Übersetzungen haben ihre eigene Fachsprache. Dabei kann ein Wort auch innerhalb des jeweiligen Fachbereichs je nach dem Zusammenhang sehr unterschiedliche Bedeutungen und Übersetzungen haben. Das erfordert, dass der Übersetzer die betreffende Fachsprache in beiden Sprachen beherrscht und dass er auch sachlich alles versteht, was er übersetzt. Wenn das sachliche Verständnis fehlt, kann die Übersetzung möglicherweise zwar sprachlich richtig, aber inhaltlich völlig „daneben“ sein.

Unsere Fachübersetzer für die Gebiete Finanzen und Wirtschaft wissen, wie wichtig es ist, ihre Kenntnisse ständig zu aktualisieren und auf dem neuesten Stand zu halten. Dank ihrer jahrelangen Erfahrung und profunden Kenntnisse können wir zeitkritische Texte wie z.B. Monats- und Geschäftsberichte oder Verträge zuverlässig und termingerecht liefern.

Auch versierte Übersetzungen juristischer Dokumente gehören zu unserem breitgefächerten Leistungsportfolio. Alle Mitarbeiter, die mit vertraulichen Informationen arbeiten, verpflichten sich selbstverständlich zur Geheimhaltung. Gerichtlich beeidigte oder allgemein ermächtigte Übersetzer werden darüber hinaus von ihrem zuständigen Land- oder Oberlandesgericht dazu verpflichtet, Verschwiegenheit zu bewahren und Tatsachen, die ihnen bei der Ausübung ihrer Tätigkeit bekannt geworden sind, weder zu verwerten noch Dritten zur Kenntnis zu geben.Sie unterliegen damit besonderen Anforderungen an die Vertraulichkeit.

Wir liefern seit über 20 Jahren erfolgreich Übersetzungen in die englische und deutsche Sprache, daher können Sie sich auf einen Dienstleister freuen, der schnell, zuverlässig und persönlich agiert.

Zuverlässig. Professionell. Erfahren!

Unsere Übersetzungen überzeugen Kunden und Verbraucher in einem breiten Spektrum von Bereichen. Stilistisch treffende und fachsprachlich präzise Übersetzungen erreichen wir durch Muttersprachler mit langjähriger Erfahrung als Fachübersetzer.

Unser Übersetzungsbüro bietet Übersetzungen in folgenden Bereichen:

Recht / Patentrecht
Wirtschaft/Business
Marketing/Werbung
Touristik
Medizin
Informationstechnik
Elektrotechnik
Maschinenbau
Naturwissenschaften
Website-Übersetzung
u.v.m.

Das Übersetzungsbüro WordBoss bietet auch Übersetzungen in vielen anderen Sprachen an, wie z.B. Dänisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Russisch, Ungarisch, Polnisch, Niederländisch usw.

Sie haben Fragen zu unseren Leistungen? Dann kontaktieren Sie uns gerne unter +49 541 600 2376 oder info@wordboss.de. Wir beraten Sie gerne.

Besuchen Sie auch gerne unser kostenloses DeutschEnglisches technisches Wörterbuch https://wordboss.net/deutsch-englisch/

WordBoss ist ein inhabergeführtes Unternehmen für professionelle Fachübersetzungen und Sprachendienstleistungen. Das Übersetzungsbüro WordBoss übernimmt Übersetzung, Korrektorat und Lektorat aller Texte und Dokumente, die Sie uns vorlegen. Was auch immer Sie für welche Zwecke benötigen, wir werden die richtigen Worte finden, die Sie bei Ihrem weiteren Vorgehen voranbringen! Damit können Sie Ihren Zielgruppen präzise und zuverlässig Inhalte vermitteln und sicher sein, dass Ihre Botschaft ankommt. Unser Leistungsprofil umfasst unter anderem anspruchsvolle Korrespondenz, Kaufverträge, Geschäftsberichte, Intranet-/Mitarbeiter-Journale, Webseiten und nicht zuletzt komplexe juristische Texte.

Kontakt
WordBoss
Dr. Malene Stein Poulsen
Rheiner Landstr. 165
49078 Osnabrück
+495416002376
info@wordboss.de
https://www.wordboss.de

Werbung; Marketing und Consulting

Kommunikation der Digitalisierung auf der ACHEMA 2018

hl-studios ermöglicht Eintauchen in die Prozessindustrie auf der internationalen Leitmesse, der ACHEMA in Frankfurt

Kommunikation der Digitalisierung auf der ACHEMA 2018

Grafik: hl-studios, Erlangen – Kommunikation der Digitalisierung auf der ACHEMA 2018

Wie kommuniziert man in einer Welt, die von Daten und komplexen Themen geprägt ist? Antworten auf diese Frage gibt hl-studios, Agentur für Industriekommunikation, von 11. bis 15. Juni 2018 auf der ACHEMA, der internationalen Leitmesse der Prozessindustrie. In sieben Projekten für den Kunden Siemens demonstriert der Dienstleister, wie sich die Kommunikation der Digitalisierung anfühlt. Und lässt vermeintlich Undurchdringbares klar und verständlich werden.

„Die Kommunikation im Zeitalter der Digitalisierung lässt den Kunden eintauchen – in Themen, die immer virtueller, immer komplexer, immer vielschichtiger werden“, erklärt Katja Littow, Leitung Strategie und Creative Director bei hl-studios. „Denn nur wer eintaucht und ganzheitlich erlebt, kann hier mit neuen Erkenntnissen wieder auftauchen“, fährt Littow fort. Anhand von sieben Projekten zeigt hl-studios auf der ACHEMA, wie das in der Realität aussehen kann.

Auf Tauchgang mit dem Digital Twin
Messeinszenierungen wie der dreidimensionale digitale Zwilling einer Pumpenanwendung ermöglichen es den Besuchern, in technische Tiefen abzutauchen – um die Dinge selbst zu erkunden und auszuprobieren. In diesem Fall kann der Besucher den Digital Twin eigenhändig bedienen. Dazu nutzt er eine „Leitwarte“ und echte Steuerungssoftware von Siemens. Ein weiterer Clou: Alles, was der Besucher sehen und ansteuern kann, speist sich aus echten Prozessdaten. Auf diese Weise lassen sich unterschiedlichste Prozessszenarien live auf der Messe, an einem physikalisch korrekten Modell einer Anlage, simulieren. Individuell und spielerisch können sich die Besucher den Mehrwert der Siemens-Produkte erschließen, Wissen verinnerlichen und reproduzierbar mit nach Hause nehmen.

Im Konsens mit immersiver Kommunikation
Ein umfassendes 360°-Verständnis zu erzeugen, ist für hl-studios zentrales Element der immersiven Kommunikation, ein Kommunikationsansatz, den die Agentur auf Basis eigener Erfahrungen und Erkenntnissen selbst entwickelt hat. Weitere strategische Anker des Ansatzes sind die maximale Selbstbestimmung der Zielgruppe, die Skalierbarkeit der Inhalte – und wohldosierte Grenzüberschreitung in der Kommunikationsweise. Dass der immersive Kommunikationsansatz von hl-studios Zukunft hat, zeigte bereits die Resonanz auf die Messeprojekte, die hl-studios im Rahmen der Hannover Messe konzipiert und realisiert hat.

Sie wollen mehr?
Wie genau immersive Kommunikation funktioniert, was sie beinhaltet und warum sie so wichtig ist, finden Sie im anhängenden Fachartikel.

https://www.hl-studios.de/pdf/standortplan_achema_2018.pdf

Was Experten aus der Kommunikationsbranche dazu sagen – und wie sie die Zukunft sehen – demnächst in unserem Expertentalk.

https://www.hl-studios.de ist eine inhabergeführte Agentur für Industriekommunikation. Rund 100 Mitarbeiter engagieren sich seit über 25 Jahren in Erlangen und Berlin für Markt- und Innovationsführer der Industrie. Das Portfolio reicht von Strategie und Konzeption über 3D/CGI-Animationen, Print, Film, Foto, Hybrid Studio, Public Relations, Interactive online und offline, interaktive Messemodelle, Oled-Displays, AR-/VR-Techniken, Apps, Touch-Applikationen, Messen und Events bis hin zur Markenführung.

Kontakt
hl-studios GmbH – Agentur für Industriekommunikation
Hans-Jürgen Krieg
Reutleser Weg 6
91058 Erlangen
09131 – 75780
hans-juergen.krieg@hl-studios.de
https://www.hl-studios.de

Werbung; Marketing und Consulting

Ein Pott-Plädoyer: Warum die Agentur KOCH ESSEN die „Rü“ der „Kö“ vorzieht und sich dabei sogar noch beliebt macht

Malocher-Mentalität, Herz auf der Zunge und jede Menge Spontanität: Die Werbeagentur KOCH ESSEN war, ist und bleibt gerne dort, wo ihre Wurzeln sind. Geschäftsführer und Mitarbeiter wissen den Standort im Herzen des Ruhrgebiets zu schätzen – ebenso wie die Kunden, die von den reviertypischen Eigenschaften (und Eigenheiten) des erfolgreichen Teams seit mehr als 45 Jahren profitieren.

Essen – eine Quelle kreativer Energie? Und ob! Das wissen Hjalmar Bremann, Ralph Müller und Markus Wache am besten. Die drei Geschäftsführer von KOCH ESSEN sind alle Eigengewächse der Agentur und halten das kreative Team zusammen. Dabei pflegen sie den reviertypisch offenen Umgang mit Kunden und Mitarbeitern. „Wir reden gerne Klartext“, fasst Hjalmar Bremann zusammen. „Denn nur so entsteht Werbung, die am Ende wirklich funktioniert.“ Dass diese Einstellung gut ankommt, beweist der aktuelle Wachstumskurs der Agentur.

KOCH ESSEN teilt sich aber auch eine wesentliche Herausforderung mit dem Revier:
den Strukturwandel. „Das Ruhrgebiet musste sich vom rußbedeckten „Kohlenpott“ zum attraktiven Innovationsstandort wandeln“, erklärt Markus Wache. „Auch für uns war Stillstand nie eine Option. So konnten wir uns von einer ehemals reinen Print-Agentur zum crossmedialen Kommunikations-Allrounder entwickeln.“

Dass es an kreativem Klartext nicht mangelt, beweist man hier auch in der Akquise neuer Mitarbeiter. „“Wer will denn schon nach Düsseldorf?“ ist zu unserem Slogan geworden, um die kreativen Köpfe aus der Region für KOCH ESSEN zu gewinnen“, verrät Ralph Müller. „Denn sind wir mal ehrlich: Gute Ideen sind doch überall zu Hause. Man muss nur auf sie kommen.“ Die besondere Atmosphäre des Essener Stadtteils Rüttenscheid ist dazu bestens geeignet: Statt an Kö oder Altstadt liegt KOCH ESSEN in der Nähe der Rü – der Rüttenscheider Straße. Mit ihren zahlreichen Geschäften und einem vielfältigen gastronomischen Angebot ist sie für Essener das eigentliche Zentrum der Stadt.

Gerade die Abgrenzung zur Werbe-Großstadt Düsseldorf mit ihren global operierenden Netzwerk-Agenturen sehen die Chefs von KOCH ESSEN als Stärke. „Ich glaube, dass es bei uns einfacher ist, sich seinen Stärken entsprechend in die Projekte einzubringen“, sagt Hjalmar Bremann. „Bei KOCH ESSEN zählt vor allem die gute Idee – ganz gleich, ob sie von einem Neueinsteiger oder einem alten Hasen kommt.“ Vielleicht ist gerade das der Grund dafür, dass viele Mitarbeiter dem Lokalmatadoren überdurchschnittlich lange treu sind.

Teamwork leben Geschäftsführer und Mitarbeiter bei KOCH ESSEN tagtäglich – ob bei den gemeinsamen Mittagspausen in der Team-Küche oder bei den regelmäßigen „Montags-Meetings“, in denen die aktuellen News geteilt werden. „Mit über 40 Profis sind wir das stärkste KOCH-Team, das es je gab“, stellt Ralph Müller fest. Und die Agentur ist weiterhin auf Wachstumskurs. „Derzeit sind wir wieder auf der Suche nach motivierten Teamplayern in verschiedensten Bereichen für den Aufbau neuer Teams.“ Von Text und Konzept über Design bis hin zum Projektmanagement für die hauseigene Online-Unit. „Wir freuen uns auf engagierte Verstärkung. Bewerbungen gerne in Klartext!“

—-

Alle Informationen zu aktuellen Stellenausschreibungen:
https://koch-essen.de/karriere/

Pressemeldung auf der Agenturseite:
https://koch-essen.de/presse/pott-plaedoyer/

Als erfahrene Full-Service-Agentur entwickelt KOCH ESSEN passgenaue Werbe- und Marketingkonzepte
für regionale, nationale sowie internationale Kunden aus verschiedensten Branchen. Mit einer 40-köpfigen Crew von ausgewiesenen Spezialisten und einem Netzwerk renommierter Partner verfügt die Agentur über das erforderliche gestalterische, technische und logistische Know-how für jedes noch so anspruchsvolle Projekt – und das seit 1972.

Firmenkontakt
Koch Essen Kommunikation + Design GmbH
Hjalmar Bremann
Alfredstraße 61
45130 Essen
0201 89446
0201 8944888
info@koch-essen.de
https://koch-essen.de/

Pressekontakt
Koch Essen Kommunikation + Design GmbH
Ralph Müller
Alfredstraße 61
45130 Essen
0201 89446
0201 8944888
info@koch-essen.de
https://koch-essen.de/presse/

Werbung; Marketing und Consulting

Dominic Schäfer ist Teamleiter Geomarketing bei planus media

Dominic Schäfer ist Teamleiter Geomarketing bei planus media

Dominic Schäfer ist neuer Teamleiter Geomarketing bei planus media. (Bildquelle: planus media)

Köln, 07. Juni 2018. Die Kölner Agentur planus media, der Spezialist für Geomarketing und regionale Medien, holt sich Verstärkung ins Haus: Dominic Schäfer (34) ist ab sofort Teamleiter Geomarketing und berichtet direkt an Gerd Himmels, Geschäftsführender Gesellschafter. Zu seinen Aufgaben zählen Markt-, Kunden- und Potenzialanalysen, die als Grundlage für die spätere Mediaplanung dienen. Die Identifikation und Verortung von Zielgruppen auf Hausebene steht dabei im Vordergrund, um den Mediaeinsatz effektiv auszusteuern. Die Optimierung von Vertriebs-, Einzugs- sowie Beilagenverteilgebieten ist ein weiterer Schwerpunkt seiner Arbeit.

Gerd Himmels, Geschäftsführender Gesellschafter von planus media, erklärt: „Die Ergebnisse unserer Geoanalysen möchten wir für unsere Kunden zukünftig noch zielgerichteter und übersichtlicher aufbereiten. Dafür arbeiten wir an interaktiven Dashboard-Lösungen. Dieses Thema wird Dominic Schäfer hauptverantwortlich vorantreiben.“

Dominic Schäfer kommt von der Geo Intelligence Brandlocal GmbH, bei der er zuletzt als Gruppenleiter regional ausgerichtete Werbekunden wie toom, A.T.U. oder Conrad Electronics auf Basis von Geoanalysen strategisch betreut hat. Die Erschließung und Bewertung neuer Ansätze zur Streuung von Beilagen gehörten zu seinem täglichen Geschäft. Sein Studium der Geographie absolvierte Schäfer an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität in Bonn. Danach startete er seine Karriere 2013 bei der Düsseldorfer Agentur Crossmedia als Junior Consultant Geomarketing. Dort blieb er bis 2016 und beriet seit 2014 als Consultant Geomarketing Handels- und Franchisekunden.

„Dominic Schäfer passt nicht nur persönlich hervorragend in unser Team, er bringt auch die nötige Erfahrung mit. Er hat die letzten Jahre verschiedenste Regionalstrategien für Unternehmen entwickelt, das Potenzial von Geomarketing perfekt ausgelotet und zum Einsatz gebracht. Unsere Kunden können sich deshalb auf einen ausgewiesenen Mediaexperten freuen, der viele neue Impulse für regionale und lokale Kampagnen setzen wird“, betont Himmels.

Über planus:
planus media ist der führende Spezialist für geobasierte Media- und Filialkommunikation sowie Innovator für Geomarketing-Lösungen in Deutschland. Mehr als 50 Spezialisten beschäftigen sich am Standort Köln täglich mit dem komplexen Markt lokaler und regionaler Medien. Die Mitarbeiter beraten unabhängig und mittels selbstentwickelter, effizienter und miteinander vernetzter Geomarketing-Softwareprogramme. Datenanalyse, Zielgruppenscoring, Targeting, Mediastrategie und -technologie liefert der Dienstleister aus einer Hand. planus media ist der innovative Partner für Mediaentscheidungen, der Erfolgsfaktor für moderne Zielgruppenansprache.
Mehr zu planus media unter http://planus-media.de/

Firmenkontakt
planus media GmbH
Peter Herbrand
Von-Werth-Str. 8
50670 Köln
0221 99 38 57 – 0
info@planus-media.de
http://planus-media.de/

Pressekontakt
Rossner Relations
Stefanie Rossner
Lindenstraße 14
50674 Köln
022192428144
rossner@rossner-relations.de
http://www.rossner-relations.de

Werbung; Marketing und Consulting

Wie modernste Außendienstterminierung Ihren Vertrieb nachhaltig entlastet

Wie modernste Außendienstterminierung Ihren Vertrieb nachhaltig entlastet

Termine mit Kunden und Geschäftspartnern zu vereinbaren, gehören zu den wichtigsten und unbeliebtesten Aufgaben in jedem Vertrieb.
So unverzichtbar die fortlaufende Terminierung ist, ist sie mit hohem Zeitaufwand und vielen Mühen verbunden. Um stressfreier Termine zu vereinbaren und den hauseigenen Vertrieb zu entlasten, lohnt die Zusammenarbeit mit einem Dienstleister wie der KCC GmbH aus Köln. Ohne Mehraufwand für die eigene Abteilung steigt die Aussicht auf höhere Umsätze und eine unkomplizierte Neukundengewinnung.

Termine besser planen und die Verkaufseffizienz steigern

Kunden und Geschäftspartner vor Ort aufzusuchen und zu überzeugen, gehört zu den besonderen Hürden in jedem Vertrieb. Oft werden für die Vorbereitung der Termine viele Stunden und Mühen investiert, ohne dass es zu einem erfolgreichen Geschäftsabschluss kommt.

Der Fehler liegt häufig im System, wenn Ihr hauseigener Vertrieb eingefahrenen Konzepten folgt und bei Außenterminen Kunden nicht auf moderne Weise anspricht. Dies ist nachvollziehbar, wenn im alltäglichen Arbeitsstress keine Zeit für Schulungen und Weiterbildungen bleibt. Um den hohen Arbeitsaufwand in Ihrem Vertrieb nicht zusätzlich zu steigern, ist das Vertrauen auf einen externen Partner ein sinnvoller Schritt. Die KCC GmbH steht Ihnen hierfür mit speziell geschulten Mitarbeitern zur Seite.

Nicht nur die Vereinbarung der Termine selbst ist eine Herausforderung. Die moderne Terminierung sollte Aspekte wie die Routenplanung einbinden, um Ihre betrieblichen Ressourcen sinnvoll einzusetzen. Hierbei darf der Status von Stamm- und Neukunden sowie das vermeintliche Interesse einfließen, das diese für neue Produkte und Services mitbringen. Terminierung und Qualifizierung gehen in einem modernen Vertrieb Hand in Hand und tragen wesentlich zur Terminqualität bei. Gerne legen wir für Sie klare Kriterien fest, nach denen die Terminabsprache für Ihre Außendienstmitarbeiter überhaupt erst lohnt.

Termine & Co. durch einen externen Vertrieb generieren

Outsourcing ist eine wertvolle Entlastung für Ihren Vertrieb und stellt keine Konkurrenz für Ihre hausinternen Mitarbeiter dar. Im Gegenteil werden diese froh sein, neben den alltäglichen Arbeiten und Abläufen nicht noch zusätzlich Termine für den Außendienst vereinbaren zu müssen. Wird diese Maßnahme entsprechend präsentiert, wird jeder Ihrer Mitarbeiter eine echte Entlastung in Bereichen wie Kundengewinnung oder Lead-Management spüren.

Die KCC GmbH ist bestens mit dem Wunsch vertraut, den hausinternen Vertrieb zu entlasten. Teilen Sie deshalb unseren Mitarbeitern gezielt Aufgaben zu, für die Sie Ihr Personal nicht einsetzen können oder möchten. Üblich ist es, über eine Testkampagne die Stärken unseres externen Vertriebs zu begutachten. Werden so Termine generiert oder ein erfolgreiches Telemarketing nach Maß betrieben, werden auch Ihre Vertriebsmitarbeiter vom Konzept überzeugt sein.

Sollte die Testkampagne nicht die gewünschten Termine bringen, muss nicht die gesamte Herangehensweise scheitern. Oft zeigen sich durch eine Anpassung der Kampagne, wie sich der Vertrieb individueller und intelligenter angehen. Hier zeigt das Telemarketing seine Stärken, da es vielseitig nutzbar ist und zu den flexibelsten Formen des Vertriebs überhaupt gehört.

Mit wenigen Schritten einfach neue Termine generieren

Für die Mitarbeiter unserer KCC GmbH ist die Generierung einer qualifizierten Adressdatenbank der geeigneten Zielgruppe der erste Schritt jeder Kampagne. Hiernach analysieren wir Bedarf und Potenzial und nutzen die Ergebnisse zur Weitergabe an unsere Vertriebsexperten. Orientiert an der jeweiligen Zielgruppe passen wir die Kommunikation an Ihre Bedürfnisse an. Hierdurch erreicht unser Vertrieb Entscheider und potenzielle Kunden in einer Sprache und Form, wie sie größtmögliche Erfolge in Aussicht stellt. Profitieren Sie dabei von unseren Kenntnissen mit diversen Branchen und Firmen jedweder Größenordnung.

Bei einer ersten Kontaktaufnahme sind Termine nicht das wichtigste Thema. Vielmehr überprüfen wir, ob bei den kontaktierten Entscheidern überhaupt ein grundlegendes Interesse vorliegt. Die Übersendung von Werbe- und Informationsmaterial ist als Erfolg zu werten, nach einer angemessenen Zeitspanne kann bei einem erneuten Telefonat über Termine für den persönlichen Kontakt gesprochen werden. Dies ist verstärkt bei einem Produktspektrum zu empfehlen, dessen Stärken vor Ort erlebt werden müssen.

In allen Phasen kommt es nicht auf die klassische Vertriebs- und Werbesprache an. Individuell am Bedarf und Charakter möglicher Kunden orientiert, vertraut die KCC GmbH mit ihren Mitarbeitern auf eine geschulte und intelligente Kommunikation. Sensibel werden Erstgespräche nicht komplett werbend gestaltet, auch für den Nachfasstermin werden verschiedenen Optionen angewendet. Ist auf diese Weise echtes Interesse erkennbar, werden ein oder mehrere Termine vereinbart und Ihr Vertrieb kann im Außendienst die Weiterführung der Gespräche übernehmen.

Telemarketing auch für die Qualifizierung Ihrer Kunden nutzen

Wenn Sie auf langfristige Geschäftsbeziehungen mit Ihren Kontakten hoffen, ist die direkte Kommunikation nach unserer Erfahrung unverzichtbar. Private und geschäftliche Kunden wissen es zu schätzen, persönlich und individuell betreut zu werden. Auf dem Weg dorthin ist die Qualifizierung der Kundendaten wichtig, um zu jedem Zeitpunkt mit dem richtigen Ansprechpartner in Kontakt zu treten. Da sich in jedem Unternehmen über Monate und Jahre Veränderungen ergeben, ist die Überprüfung vorliegender Daten mit einer eventuellen, regelmäßigen Anpassung unverzichtbar.

Mit der KCC GmbH als externem Dienstleister vertrauen Sie für Termine und weitere Leistungen des Telemarketings auf einen absoluten Experten. Orientiert an Ihrem Bedarf und Budget übernehmen wir die Kontaktaufnahme, die dem direkten Vertrieb genauso wie der Daten- oder Adressqualifizierung dienen kann. Maßnahmen dieser Art sind ebenfalls nicht als Misstrauen gegenüber Ihrem eigenen Vertrieb zu werten, sondern befreien diesen von lästigen Sonderaufgaben neben den alltäglichen Vertriebsabläufen.

Spätestens wenn die Anzahl wenig erfolgreicher Termine für Ihren Außendienst reduziert wird, weiß dieser die starken Leistungen unserer KCC GmbH zu schätzen. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf und gehen Sie den ersten Schritt, um auf unnötige Vorbereitungen und lange Anfahrten Ihrer Mitarbeiter im Außendienst zu verzichten. Unser Unternehmen hilft Ihnen bundesweit dabei, Ihre Vertriebsmaßnahmen zu verbessern und Ihren Geschäftserfolg zu steigern. Termine verlieren so Ihren Schrecken und werden Sie und Ihren Vertrieb als stressigen Unterfangen nicht mehr belasten.

KCC GmbH steht für über 18 Jahre Erfahrung im Bereich Telefonmarketing und CallCenter im BtoB.
Unsere Leistungen sind auf Ihre Ziele und Bedürfnisse ausgerichtet. Wir unterstützen Sie auf allen Wegen Ihrer Telemarketing Kampagne, ob kleinere oder komplexe größere Projekte.
Eine umfassende Vertriebserfahrung aus verschiedenen Branchen ermöglicht unseren Kunden beste Ergebnisse. Wir arbeiten ausschließlich aus unserem Firmensitz in Köln und setzen keine Home Office-Lösungen ein.
Ihr professioneller Partner, wenn es um die Pflege und den Ausbau Ihrer Kundenkontakte geht.

Kontakt
KCC GmbH
Ralph Kreuzer
Hansestraße 83
51149 Köln
022039839000
022039839009
ralph.kreuzer@kcc-koeln.com
http://www.call-center-kcc.de

Werbung; Marketing und Consulting

Motel One setzt auf Zentralität – und bietet damit optimale Voraussetzungen für Geschäftsreisende in Deutschland

Die Karte des Monats von Nexiga zeigt, wie die Hotel-Ketten Motel One, Maritim und Dorint Business in Deutschland verteilt sind und wie günstig die Lage der Hotels bezogen auf die Firmenverteilung im direkten Umkreis ist

Bonn, 6. Juni 2018_ Die Anzahl der Geschäftsreisen in deutschen Unternehmen wächst seit Jahren kontinuierlich: Waren es im Jahr 2012 laut Statista noch 166 Millionen Geschäftsreisende, waren im Jahr 2016 bereits über 183 Millionen Menschen auf Geschäftsreise – Tendenz steigend. Gleichzeitig wächst die Anzahl der geschäftsbedingten Übernachtungen: 2016 waren es 74 Millionen. Im Vorjahr waren es dagegen noch 68 Millionen Übernachtungen. Das Geomarketing-Unternehmen Nexiga hat daher in der aktuellen Karte des Monats die Hotel-Ketten Dorint Business, Maritim und Motel One in Bezug auf die Anzahl der umliegenden Firmen, die fußläufig in 15 Minuten erreichbar sind, analysiert. Und zeigt auf, welche der betrachteten Hotels in den deutschen Städten sich zumindest theoretisch am besten für Geschäftsreisende hinsichtlich der Distanz zu Firmen eignen. Meist werden Hotels ohnehin nach Verfügbarkeit, Budget sowie Präferenzen ausgewählt.

Motel One bietet die meisten Standorte mit Nähe zu Firmen

Geschäftsreisende, die sich für Motel One entscheiden, haben die größte Chance „ihr“ Unternehmen in 15 Minuten Gehzeit zu erreichen: Mit seinen 45 Standorten in der Bundesrepublik, befinden sich durchschnittlich 2.295 Firmen nahe der Hotel-Kette. Das liegt hauptsächlich an der meist sehr zentralen Lage der Motel-One-Standorte. Deutlich weniger kann bei den 32 Maritim-Standorten erwartet werden. Hier befinden sich insgesamt lediglich 1.150 Firmen in der Nähe der Hotels. Dorint Business mit seinen 31 Standorten schneidet am schlechtesten ab – in Gehdistanz sind insgesamt nur 757 Firmen angesiedelt.

Verteilung der Standorte in Deutschland

Mit Blick auf die Deutschland-Karte fällt auf: Motel-One-Hotels sind vermehrt in zentralen sowie norddeutschen, Städten wie Leipzig, Düsseldorf, Essen, Bremen, Hamburg, Lübeck, Rostock und Berlin vorzufinden. Die Hotel-Ketten Maritim und Dorint Business sind mit ihren Standorten hauptsächlich südlich der genannten Städte angesiedelt. Beispielsweise in München, Nürnberg, Stuttgart und Mannheim. Lediglich Berlin, Frankfurt am Main, Wiesbaden und die Metropolregion Rhein-Ruhr sind für Geschäftsreisende aller Hotel-Ketten gut an Firmen angebunden.

Es gibt auch Städte, in denen es keine Standorte der betrachteten Hotelketten gibt. Dazu gehören unter anderem Karlsruhe, Ingolstadt, Regensburg, Koblenz, Münster sowie Hannover, Wolfsburg und Braunschweig. Hier müssen sich Geschäftsreisende anderweitig umschauen.

Die in dieser Karte dargestellten Ergebnisse können direkt in die Planung von Marketing- und Vertriebsaktivitäten einfließen. Auch unternehmerische Entscheidungen – etwa die Planung neuer Standorte oder Vertriebswege von Hotels – können mithilfe der Hotel-Karte für Geschäftsreisende gestützt werden.

Quelle der Daten: Eigene Berechnungen von Nexiga, Hotel-Standort der drei Hotel-Ketten.

Über Nexiga
Die Nexiga GmbH ist Pionier und einer der Marktführer für Geomarketing. Mit der zunehmenden Integration von Geomarketing-Komponenten in den Geschäftsprozessen der Unternehmen unterstützt der Full-Service-Anbieter diese in der Planung und Bewertung von Standorten, Vertriebsgebieten, Zielgruppen und der Ermittlung von Marktpotenzialen.

Mit LOCAL® – der ganzheitlichen Geomarketing-Lösung – bietet Nexiga neben einer enormen Datenbasis auch die notwendigen Technologien für detaillierte und passgenaue Analysen: So beschreiben die hausgenauen Daten von LOCAL® Data Standorte anhand von Markt- und Geodaten samt branchenspezifischer Merkmale und liefern damit essentielle Inhalte für genaue Analysen über das Marktpotenzial sowie die Infrastruktur der Standorte vor Ort. Eine systematische Marketing- und Vertriebsplanung ist über die automatische Anreicherung von Datensätzen mit raumbezogenen Informationen durch die Geomarketing-Systeme von LOCAL® Systems möglich. Adressen werden schnell und präzise verifiziert, lokalisiert und dargestellt, so dass sie als Basis für die strategische Marktbearbeitung dienen. Werbe- und Marketingmaßnahmen sind mess- und planbar, weil genau ermittelt werden kann, wo potenzielle Neukunden zu erreichen sind. LOCAL® Competence rundet das Full-Service-Paket von Nexiga ab. Das erfahrene Expertenteam sorgt mit seiner langjährigen Erfahrung und dem gezielten Einsatz von umfassenden Analyse-, Planungs- und Berechnungsmethoden für eine zuverlässige Beratungskompetenz.

Über Geomarketing
„All success is local“: Die räumliche Komponente spielt in der Wirtschaft eine herausragende Rolle und hilft Unternehmen, optimal und effizient zu steuern und strategisch fundierte Entscheidungen mit minimalem wirtschaftlichem Risiko zu treffen. Für die wirtschaftliche Betrachtung und Bewertung eines Marktes macht Nexiga räumliche Zusammenhänge nach den relevanten Parametern für die weitere Bearbeitung transparent und beantwortet zusätzlich durch exakte Geoinformationen und -daten die wichtige Frage nach dem „Wo“. Darüber hinaus gibt der Kompetenzführer für Geomarketing Unternehmen ergänzende Marktinformationen und -daten an die Hand, mit denen sie die für sich interessanten Gebiete nach wirtschaftlichen und soziodemographischen Gesichtspunkten, wie Kaufkraft, Alter, Wohnumfeld oder Produktaffinität noch besser und exakter einschätzen können. Auf dieser Basis erhalten Kunden eine optimale Planungsgrundlage für Up- und Cross-Selling-Maßnahmen sowie Neukundengewinnung.
Weitere Informationen unter www.nexiga.com

Firmenkontakt
Nexiga GmbH
Ina Wagner
Mozartstraße 4-10
53115 Bonn
+49 (0)228 8496-272
wagner@nexiga.com
http://www.nexiga.com

Pressekontakt
ELEMENT C GmbH
Christoph Hausel
Aberlestr. 18
81371 München
089 – 720 137 20
nexiga@elementc.de
http://www.elementc.de

Werbung; Marketing und Consulting

Mountainmaster: Videos in der Unternehmenskommunikation

Individuelle Videoproduktion aus Wien

Mit einer langjährigen Erfahrung entstehen bei der Produktionsfirma Mountainmaster aus Wien zielgruppenspezifische Unternehmensvideos, die ganz unterschiedliche Marketingziele verfolgen. Nach einer ausführlichen Beratung erfolgt die Konzepterstellung für das Video, die die Grundlage für die Produktion bildet.

Corporate Videos als gelungene Ergänzung zum Marketing

Als wertvoller Bestandteil des Marketingmixes hat sich in den letzten Jahren das sogenannte Corporate Video entwickelt. Hierbei handelt es sich um eine knappe, aber gut überlegte filmische Darstellung zuvor festgelegter Inhalte. In der Regel sollten diese Videos nicht länger als 2 Minuten dauern und nur dann ihren Einsatz finden, wenn sich die erwünschten Inhalte wirklich gut im Bewegtbild vermitteln lassen.

Übliche Einsatzgebiete von Unternehmensvideos

Ganz unterschiedliche Formate werden mit Unternehmensvideos assoziiert. So können klassischerweise Video-Interviews geführt und professionell aufbereitet, aber auch Events oder Messeteilnahmen dokumentarisch nachbearbeitet und präsentiert werden. Als besonders publikumsnahes Format hat sich das Vlog – kurz für Videoblog – entwickelt, in dem zumeist eine sehr persönliche Stimmung herrscht. Deutlich häufiger nutzen Unternehmen jedoch die Möglichkeit, sich in bewegten Bildern vorzustellen und ihre Unternehmenskultur darzustellen. So können einzelne Teams und Mitarbeiter Einblick in ihre Aufgaben innerhalb des Unternehmens gewähren. Zudem lassen sich auch Produktionsprozesse gut in Videoform präsentieren. Welches Format letztendlich ausgewählt wird, ist selbstverständlich stark von der Intention des Corporate Videos abhängig und wird bei Mountainmaster im Rahmen eines ausführlichen Erstgesprächs eruiert.

Nähere Informationen zum Angebot der Wiener Videoproduzenten, einen Überblick über bereits realisierte Projekte und die technische Ausstattung finden Interessenten auf der Website des Unternehmens.

Weitere Informationen und persönliche Beratung erhalten Interessenten bei der Film- und Videoproduktion Mountainmaster, Wien, Telefon: +43(0)699 / 10 10 94 05, www.mountainmaster.at

Die Filmproduktionsfirma Mountainmaster in Wien ist spezialisiert auf die Film- und Videoproduktion in Österreich. Das Team um Inhaber Steffen Bergmeister setzt Werbefilme, Imagefilme, Reportagen und viele weitere Formate individuell für jeden einzelnen Kunden um. Zu den Leistungen gehören neben einer ausführlichen Beratung der Dreh, der Schnitt sowie die gesamte Postproduktion inklusive Farbkorrektur, Animation und Tonmischung.

Kontakt
Film- und Videoproduktion Mountainmaster
Steffen Bergmeister
Leopold-Ernst-Gasse 25/10
1170 Wien
+43(0)699 / 10 10 94 05
steffen@mountainmaster.at
http://www.mountainmaster.at

Werbung; Marketing und Consulting

12.000 Euro Umsatz in drei Monaten allein mit PR-Arbeit

Neue Konzepte zur Öffentlichkeitsarbeit und zum Social Media Marketing

12.000 Euro Umsatz in drei Monaten allein mit PR-Arbeit

Dr. von Hein bei einem PR-Vortrag

Dr. Joachim von Hein, freier Journalist und PR Berater, unterstützt seine Kunden dabei, im Internet mit Artikel oder Pressemitteilungen gefunden zu werden.

„Was nützt die schönste Homepage, wenn sie niemand besucht,“ fragt der Pressesprecher der Optimo-Gruppe in Hannover. Bei Artikeln über ein neues Produkt oder über eine neue Dienstleistung sei das anders, weil hier die Aktion von den potentiellen Kunden selbst ausginge.

In der Regel werden Menschen von sich aus aktiv, wenn sie etwas wissen wollen. Über 90 % tippen ein entsprechendes Keyword bei Google in die Suchmaske ein. Dort finden sie mit hoher Wahrscheinlichkeit auf Seite eins der Suchergebnisse einen Artikel zum Thema, wenn ein paar Voraussetzungen erfüllt wurden.

1. Es müssen die richtigen Keywords identifiziert und mit einer Häufigkeit von etwa 2 % im Text des Artikels oder der Pressemitteilung untergebracht werden. Optimalerweise so, dass den Lesenden das gar nicht auffällt.

2. Müssen diese Artikel in den richtigen Presseportalen untergebracht werden, die thematisch zum Text passen und wo erfahrungsgemäß Journalisten und andere Profitexter ihre Informationen suchen.

3. Werden diese Presseartikel über 20.000 Nutzern von Social Media angeboten, insbesondere Firmeninhabern und Selbständigen.

Auf diese Weise erreichen die von Dr. von Hein entwickelten Texte eine große Verbreitung in der vorgesehenen Zielgruppe. Sie werden gelesen und entsprechend umgesetzt.

Gelungen ist das beispielsweise bei den beiden Kalendern von „Saat und Gut“ mit Sämereien für Gartengemüse und Blumen für bedrohte Bienen. Von Ende September bis Anfang Dezember 2017 haben über 500 Kunden einen solchen Kalender bestellt und sich zusenden lassen. Firmeninhaber Thomas Stolte führt das zum weit überwiegenden Teil auf die Pressearbeit von Dr. von Hein zurück.

Unter bestimmten Voraussetzungen kann eine solche Konzeption zum Online-Marketing auch mit 50% bezuschusst werden. Für kleines Geld können entsprechende Artikel zu einem beliebigen Thema dazu bestellt werden.

Nähere Informationen gibt es bei Dr. Joachim von Hein unter der Handynummer 01577 1433 026 oder per E-Mail: info@jvhein.de

Dr. Joachim von Hein,
PR-Berater, Texter Speaker und Netzwerker,
seit über 40 Jahren Journalistund PR-Berater
www.Starterboerse.de

Firmenkontakt
Psychologische PR-Beratung
Dr. Joachim von Hein
Fiedeler Str. 46
30519 Hannover
0511-646 11 588
info@jvhein.de
http://www.jvhein.de

Pressekontakt
PR- und Personalberatung
Dr. Joachim von Hein
Fiedeler Str. 46
30519 Hannover
0511-646 11 588
info@jvhein.de
http://www.Starterboerse.de