Arktische Abenteuer bieten Island-Reisen für die Sinne

Der Reiseveranstalter “Arktische Abenteuer” startet mit einem neuen Programm in die aktuelle Reisesaison und bietet auch in diesem Jahr wieder brandaktuelle Island-Reisen für die Sinne.
Arktische Abenteuer bieten Island-Reisen für die Sinne

Der Island-Reisende hat die Wahl zwischen spannenden Abenteuerreisen, anspruchsvollen Trekking-Touren und interessanten Tagesausflügen. Das dabei natürlich auch Wellness und Erholung nie zu kurz kommen dürfen steht außer Frage, wobei aber schon ein Aufenthalt in der intakten isländischen Natur allen Stress des Alltags in weite Ferne rücken lässt. Doch auch spezielle Island Reisen für ganz besondere Ansprüche und sogar Segelexpditionen umfasst das aufwendige und interessante Reiseprogramm von Arktische Abenteuer.

Wer vor Ort einen Mietwagen benötigt hat mit Arktische Abenteuer natürlich ebenfalls einen versierten und fachlich kompetenten Partner gefunden, der das gewünschte Reisetool organisiert. So steht das gewünschte Fahrzeug bei Ankunft des Gastes entweder am Flughafen oder am gebuchten ersten Hotel bereit und einer interessanten Urlaubszeit mit vielen spannenden Ausflügen steht nichts mehr im Wege. Dabei lassen sich natürlich auch hier verschiedene Reisebausteine miteinander kombinieren, so dass Arktische Abenteuer ein Urlaub für jeden Geschmack und jeden Anspruch sind. Von erholsamen Ferien bis hin zu spannenden Touren ist für jeden Gast das richtige Highlight dabei.

Für Gäste, die sich in der freien Natur am wohlsten fühlen und die aus diesem Grund einen Urlaub im hohen Norden buchen, lohnt sich aber auch der eine oder andere geführte Ausflug oder eine geführte Wanderung zu spannenden Naturphänomenen. So sind verschiedene Vulkane durchaus interessante Ausflugsziele und ansprechende Fotomotive, wobei man einen solchen Ausflug sicher auch ohne Foto nie vergisst. Auch hier lohnt sich die Buchung von Ausflügen direkt bei Buchung der Islandreise über den Veranstalter “Arktische Abenteuer”.

Neben der Chance bereits jetzt den Urlaub in Island zu buchen, bietet die Website www.arktischeabenteuer.de eine wunderschöne Lektüre, so dass sicher früher oder später in jedem Leser der Wunsch nach einigen Wochen Island Urlaub wach wird.

Darüber hinaus kann der Nutzer das Team des Veranstalters über den integrierten Blog näher kennen lernen und fühlt sich so gleich einer Community zugehörig, die das gleiche Ziel und die gleichen Interessen hat wie er, nämlich: Urlaub in Island und Reisen nach Island. Natürlich ist hier aber auch der Austausch zwischen den Gästen möglich, so dass man sich schnell und unkompliziert mit Insider Tipps für die nächste Island Reise eindecken kann.

Für Fragen, Tipps, Anregungen und selbstverständlich auch für konkrete Buchungen steht natürlich das gesamte Team von “Arktische Abenteuer” über einen bestens geschulten Kundensupport jederzeit zur Verfügung und macht Ihre Urlaubswünsche wahr.

Quelle: Pressebereich von Arktische Abenteuer

Das Unternehmen Arktische Abenteuer ist ein sympathischer und inhabergeführter Reiseveranstalter aus Island. Vor Ort in Reykjavik, Skaftafell und Westfjorde werden die Urlaubsreisenden und Tagesausflügler von einem großen Team aus Isländern und dem deutschen Inhaber Henry Kröher rundum betreut. Für jede Abenteuerreise ist mindestens ein ausgewiesener Spezialist im Team vertreten. Diese Abenteuerguides sind Geologen, Bergsteiger, Rafting-Spezialisten, Kletterer und Taucher. Sie sind aber nicht “nur” Experten und Athleten sondern vor allem mit Leib und Seele begeistert für Abenteuerreisen und das zeitgemäße Angebot von Arktische Abenteuer!

Arktische Abenteuer
Henry Kröher
Laugavegur 11
101 Reykjavik
info@arktischeabenteuer.de
+354 490 40 90
http://www.arktischeabenteuer.de/