Erstmalig Transparenz für Verbraucher

MORGEN & MORGEN veröffentlicht erstes Rating für Pflege-Renten

Der demografische Wandel ist eine Tatsache, die einen immer höheren Bedarf im Bereich Pflege-Renten-Versicherung mit sich bringt. Durch fehlende Transparenz der Leistungen und fehlende Bewertungen findet die Pflege-Renten-Versicherung beim Endverbraucher bislang jedoch wenig Anklang.

MORGEN & MORGEN schafft mit dem neuen M&M Rating PflegeRente Abhilfe und hat den kompletten Markt der bisher 15 Versicherer mit ihren 43 Tarifen verglichen und bewertet. Hervorzuheben sind hier vor allem große Leistungsunterschiede, die sicherlich auch an dem bis jetzt sehr geringen Wettbewerb festzumachen sind. Die gravierenden Leistungs- bzw. Qualitätsunterschiede werden vor allem bei einem Blick auf die Ergebnisse des Ratings sichtbar: 8 Tarife haben die Höchstwertung mit 5 Sternen erhalten, 22 Tarife 4 Sterne, 5 Tarife 3 Sterne, 5 Tarife 2 Sterne und 3 Tarife wurden nur mit einem Stern versehen.

“Durch das M&M Rating PflegeRente sorgen wir für mehr Transparenz in einem schnell wachsenden Zukunftsmarkt. Gleichzeitig wollen wir die Versicherungen anspornen im Bereich Pflege verstärkt tätig zu werden, um den Endverbrauchern eine höhere Qualität durch einen verstärkten Wettbewerb bieten zu können”, erläutert M&M Geschäftsführer Stephan Schinnenburg.

Das vollständige M&M Rating PflegeRente finden Sie online: http://content.morgenundmorgen.com/downloads/M&M_Rating_PflegeRente.pdf

Die MORGEN & MORGEN Gruppe ist eine inhabergeführte Unternehmensgruppe mit Sitz in Hofheim am Taunus. Joachim Geiberger ist Inhaber und Vorsitzender der Geschäftsführung (CEO). Weitere Geschäftsführer sind: Christian Rittweger, Jutta Rodgers, Stephan Schinnenburg und Dr. Martin Zsohar. Vier Gesellschaften zählen zur Gruppe. Die Standorte sind in Hofheim, Hamburg, Wiesbaden und Wien. M&M entwickelt Software, Applikationen, webbasierte Lösungen, Analysen und Ratings. Seit Firmengründung 1989 hat M&M einen festen Platz in der Spitzengruppe der Analysehäuser. Die MM2 Produktwelt beruht auf neutralen Analysen sowie stets aktuellen Daten und ermöglicht der Branche den nötigen Überblick, um erfolgreich am Markt zu agieren. Die Wirtschaftspresse greift bei vielen Versicherungsvergleichen, Analysen, Ratings und Rankings auf Daten von MORGEN & MORGEN zu.

MORGEN & MORGEN GmbH
Kerstin Barthel
Wickerer Weg 13-15
65719 Hofheim am Taunus
+49 (0) 61 92 99 62 – 42

k.barthel@morgenundmorgen.de

Pressekontakt:
Hilker Consulting
Claudia Hilker
Königsallee 14
40212 Düsseldorf
info@hilker-consulting.de
02116000614
http://www.hilker-consulting.de