it-sa 2021: SEPPmail präsentiert seine Lösungen zur sicheren E-Mail-Kommunikation

Verschlüsselung und Signaturen senken das Risiko von Cyberangriffen

München/Nürnberg, 28. September 2021 – Vom 12. bis 14. Oktober 2021 findet in Nürnberg die it-sa, Europas größte IT-Security-Messe, statt. Auch SEPPmail ist vor Ort und präsentiert seine Lösungen rund um die E-Mail-Sicherheit. Das Unternehmen wird in Halle 7A am Stand 513 zu finden sein. Fachbesucher können sich dort über die Möglichkeiten informieren, E-Mails sicher und vertraulich zu versenden. Außerdem wird das Unternehmen auch ein paar Neuheiten präsentieren.

Nach wie vor gehört die E-Mail zu den wichtigsten und am häufigsten genutzten Kommunikationsmitteln in Unternehmen. Doch dies macht sie auch zu einem beliebten Angriffsziel für Hacker. Durch solche Attacken kann ein immenser Schaden entstehen. SEPPmail stellt verschiedene Lösungen zur Verfügung, die E-Mails einfach und effizient absichern. Das Secure E-Mail Gateway des Unternehmens umfasst Signaturen und E-Mail-Verschlüsselungslösungen.

Signaturen und Verschlüsselung sichern die E-Mail-Kommunikation

Durch Signaturen können Nutzer auf einen Blick erkennen, ob die E-Mail tatsächlich vom ursprünglichen Absender stammt oder ob sie von einem Angreifer abgefangen und verändert wurde. Verschlüsselungstechnologien wie S/MIME und TLS stellen sicher, dass die verschickten Daten zu keinem Zeitpunkt unverschlüsselt sind und mitgelesen werden können. Dadurch wird ausgeschlossen, dass Unbefugte Zugriff auf sie erhalten. Die Lösung stellt generierte Schlüssel zur Verfügung, mit denen Empfänger die E-Mail entschlüsselt öffnen können.

Eine weitere Lösung von SEPPmail ist die patentierte GINA-Spontan-Verschlüsselung. Durch dieses Verfahren können Nutzer E-Mails verschlüsselt an Empfänger übermitteln, die keine Verschlüsselungssoftware einsetzen und keine Schlüssel besitzen. Um die Nachrichten zu empfangen, zu entschlüsseln und wieder verschlüsselt zu antworten, benötigt der Nutzer ausschließlich einen E-Mail-Client.

Weitere Informationen zu den Produkten bekommen Sie auf der it-sa vor Ort sowie unter https://seppmail.de/produkte/

Kostenfreie Tickets erhalten Sie mit dem Universalcode seppmail_itsa2021 unter https://www.messe-ticket.de/Nuernberg/it-sa2021/Authenticate – solange der Vorrat reicht.

Außerdem können Interessenten über einen info@seppmail.de einen persönlichen Gesprächstermin buchen.

Weitere Informationen erhalten Sie hier: https://seppmail.de/itsa-2021/

Das in der Schweiz und Deutschland ansässige, international tätige und inhabergeführte Unternehmen SEPPmail ist Hersteller im Bereich “Secure Messaging”. Seine patentierte, mehrfach prämierte Technologie für den spontanen sicheren E-Mail-Verkehr verschlüsselt elektronische Nachrichten und versieht diese auf Wunsch mit einer digitalen Signatur. Die Secure E-Mail-Lösungen sind weltweit erhältlich und leisten einen nachhaltigen Beitrag zur sicheren Kommunikation mittels elektronischer Post. Dadurch maximiert SEPPmail die Kommunikationssicherheit von hunderttausenden von Benutzern. Das Unternehmen verfügt über eine mehr als zehnjährige Erfahrung im sicheren Austausch digitaler Nachrichten. Bei der Entwicklung seiner E-Mail-Security-Technologie achtet SEPPmail besonders auf die Benutzerfreundlichkeit und reduziert Komplexität auf ein absolutes Minimum. Kleine, mittlere und große Firmen können die Lösungen schnell, unkompliziert und ohne zusätzliche Schulungen anwenden. Weitere Informationen unter www.seppmail.de

Firmenkontakt
SEPPmail AG
Günter Esch
Ringstraße 1c
85649 Brunnthal b. München
+49 (0) 8104 8999 030
esch@seppmail.de
https://www.seppmail.de

Pressekontakt
Sprengel & Partner GmbH
Katharina Jendrny
Nisterstraße 3
56472 Nisterau
02661-912600
seppmail@sprengel-pr.com
http://www.sprengel-pr.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.