Productivity Software DAISHO für Linux-Anwender nun kostenlos erhältlich

* Selbstmanagement-Tool DAISHO speziell für Freelancer und Selbstständige konzipiert
* Plattformunabhängige PIM-Software läuft vom USB-Stick sowohl auf Linux, Windows und Apple.
Productivity Software DAISHO für Linux-Anwender nun kostenlos erhältlich

München, 01.April 2011. Die bewährte Selbst- und Zeitmanagement-Software DAISHO steht ab sofort Linux-Usern kostenlos zur Verfügung. Die Linux-Version der Personal Information Management-Software (PIM) kann unter http://www.daisho-blacksmith.com/de/software/download.html kostenlos heruntergeladen werden. Das Tool, das speziell für Freelancer und Selbstständige entwickelt wurde, bietet unter anderem ein übersichtliches E-Mail-Programm, das über einen integrierten E-Mail-Client die tägliche Kommunikation organisiert. Ein professionelles Zeitmanagement, z.B. Kalenderfunktion mit effektiver Terminverwaltung, ein umfassendes Kontaktmanagement mit nützlichen CRM-Features und intuitive Grundfunktionen für ein Projektmanagement machen DAISHO zu einem wirkungsvollen Selbstmanagement-Instrument.

Tool für modernes Arbeiten im 21. Jahrhundert
Viele Berater präferieren die Outlook-Alternative DAISHO, da diese auf einem USB-Stick installiert werden kann und die Freelancer dann flexibel auf die Software und ihre Daten zugreifen können. Auf einem USB Stick installiert, kann das Tool ohne weitere Installation auf jedem Notebook, Netbook oder Desktop-PC verwendet werden. Die PIM-Software DAISHO ist für Linux, Mac OSX und Windows verfügbar. Durch die neue Synchronisations-Funktion können Anwender ihre Daten auf dem Computer und dem Smartphone/PDA über einen SyncML-Server aktualisieren – was das mobile Arbeiten zudem vereinfacht.
Zur Verwendung der Windows- und der Mac-Version der Software ist eine kostenpflichtige Lizenz notwendig.
“Es gibt zahlreiche Freelancer und Selbstständige, die auf Linux setzen. Diesen wollen wir mit DAISHO die Möglichkeit geben, mit einem bewährten und vielseitigen Tool zu arbeiten”, sagt Klaus Wiedemann, geschäftsführender Gesellschafter von Daisho Blacksmith und ergänzt: “Wir hoffen auf umfassendes Feedback der Linux-Anwender und einen regen Austausch über unsere Support Community (http://support.daisho-blacksmith.com), um unser PIM Tool optimal nutzerorientiert weiter zu entwickeln.”

Über Daisho Blacksmith:
Die Daisho Blacksmith GmbH, München, hat mit DAISHO eine mobile und plattformunabhängige Software für Personal Information Management (PIM) mit Projektmanagement-Funktionen entwickelt. Die Software richtet sich an alle, die projektorientiert, flexibel und mobil arbeiten – insbesondere an Freelancer. Die Productivity Software DAISHO beinhaltet ein professionelles Zeitmanagement und Kontaktmanagement (CRM), organisiert über einen integrierten E-Mail-Client (unter Windows zusätzlich SkypeTM-Anbindung) die tägliche Kommunikation und bietet hilfreiche Tools wie Schnellnotizen und die Verwaltung von unterschiedlichen Arbeitsumgebungen. Funktionen zur Strukturierung von Aufgaben und Projekten sowie zur Nachverfolgung von Zielen sind die Basis für ein effizientes persönliches Projektmanagement. Weltweit wurde die Software DAISHO bereits mehr als 30.000 Mal herunter geladen.
Die PIM-Software DAISHO kann auf einen USB-Stick installiert werden und ist von da aus auf jedem Notebook, Netbook oder Desktop-PC ohne weitere Installation einsetzbar. Die Software basiert auf Java und läuft daher problemlos auf Windows-PCs, Apple Macs und Linux-Rechnern. Durch die Sync-Funktion können die Daten zwischen dem Smartphone/PDA und Computer synchronisiert werden: So sind die Kontakte, Kalender, Aufgaben und Notizen stets auf aktuellem Stand.

DAISHO Blacksmith GmbH
Daniela Schneider
Landsbergerstraße 293
80687 München
info@daisho-blacksmith.com
49 (0)89 / 58 90 98 98 20
http://www.daisho-blacksmith.com/de