PV-Module von Sunways: Qualität “Made in Germany”

Energieeffizienz trifft innovatives Design
PV-Module von Sunways: Qualität "Made in Germany"

Weikersheim, 12. April 2011 – Der europaweit tätige PV-Distributor Rusol erweitert sein Produktportfolio um drei Solarmodule von Sunways. Dabei unterstreichen vor allem die Module SM245M (monokristallin) und SM240U (multikristallin) der Eco-Line Rusols klaren Fokus auf Energieeffizienz. Die Module bewegen sich in vier Leistungsklassen von 230 bis 245 Wp, wobei die 3-Busbar-Technologie eine hohe Leistungsausbeute und eine homogene Optik erzielt. Zusätzlich garantiert Sunways, dass die tatsächliche Leistung der Module über der angegebenen Nennleistung liegt. Neben 5 Jahren Produktgarantie wird eine 12-jährige Garantie auf 90% der Modulleistung und eine 25-jährige Garantie auf 80% der Modulleistung gegeben. Bei allen Modulen kommen Solarzellen “Made in Germany” zum Einsatz.

In Zusammenarbeit mit Sunways verwirklicht Rusol nicht nur Standardlösungen, sondern auch exklusive Designträume im Bereich der Fassadenintegration. Durch das rahmenlose monokristalline Modul SM215L sind den Anwendungsmöglichkeiten kaum mehr Grenzen gesetzt: In Kombination mit einem zertifizierten Montagesystem ermöglicht es selbst die Verkleidung architektonisch anspruchsvollster Gebäude mit organischen Formen und geschwungenen Außenwänden. Dabei produziert Sunways auf Wunsch auch speziell auf ein jeweiliges Projekt zugeschnittene Design-Zellen. So kommen neben farbigen multikristallinen Zellen in Silber, Gold, Bronze und Smaragd auch transparente Design-Zellen zum Einsatz, gefertigt auf der Basis von mono- und multikristallinem Silizium. Für den Transparent-Effekt werden bei der Herstellung mittels Laserverfahren quadratische oder runde Aussparungen für den erwünschten Lichtdurchlass ausgeschnitten. Dadurch besteht die Möglichkeit, eine LED-Hintergrundbeleuchtung in eine mit diesen Solarzellen ausgestattete Fläche zu integrieren. Trotz zehnprozentiger Transmittanz erzielen die Hochleistungszellen Wirkungsgrade von bis zu 13,8 Prozent.

Sunways fertigt seine Solarzellen an verschiedenen Standorten in Deutschland. Für Stabilität und Langlebigkeit der Module sorgen ein 3,2mm gehärtetes Sicherheits-Solarglas und ein solides Aluminium-Hohlkammerprofil. Die Module sind vom TÜV Rheinland zertifiziert inkl. “Fire Test” gemäß IED61215Ed.2 und IEC61730.

Über Rusol (www.rusol.com):
Unter dem Motto “Energieeffizienz” bietet die Rusol GmbH & Co. KG hochwertige Photovoltaik Systemlösungen sowie LED-Leuchten und LED-Beleuchtungskonzepte an. Die Produktpalette umfasst High-End Photovoltaikmodule, Wechselrichter, Unterkonstruktionen und Zubehör sowie LED-Leuchten von Qualitätsherstellern. Consulting-Services wie die technische, kommerzielle und logistische Beratung runden das Leistungsportfolio ab. Das Unternehmen mit Sitz in Weikersheim wurde 2003 gegründet und agiert seit 2008 als 100-prozentige Rutronik Tochter eigenständig am Markt.

Rusol GmbH & Co KG
Edgar Huber
Am Bahnhof 5-7
97990 Weikersheim
+49 (0) 7231/801-628

edgar_huber@rutronik.com

Pressekontakt:
Agentur Lorenzoni GmbH, Public Relations
Beate Lorenzoni-Felber
Landshuter Straße 29
85435 Erding
beate@lorenzoni.de
+49 8122 55917-0
http://www.lorenzoni.de