Sportboote und Yachten aufbereiten: Mit frischem Glanz in die Wassersportsaison

Bootspflege-Spezialist NautiCare bietet professionelles Material für die Bootspolitur in praktischer Finish-Box.
Sportboote und Yachten aufbereiten: Mit frischem Glanz in die Wassersportsaison

Mönchengladbach, 23. März 2011. Wie frisch aus der Werft wünschen sich Bootseigner ihr Wasserfahrzeug beim Start in die neue Saison. Doch um die Spuren der letzten Jahre nachhaltig zu beseitigen, ist professionelles Material erforderlich. Der Mönchengladbacher Bootspflege-Spezialist NautiCare hat jetzt alles in seiner neuen Finish-Box zusammengefasst. Das umfassende Pflegeset bietet im kompakten Koffer modernste Aufbereitungstools – von der Hochglanz-Schleifpolitur bis hin zu Profi-Maschinenschleifscheiben.

Moderne Segel- und Motorboote aus Glasfaserverstärktem Kunststoff, kurz GFK, sind im Prinzip sehr pflegeleicht. Doch die Oberfläche der Kunstharz-Laminate verliert über die Jahre mehr und mehr an Glanz. Einfaches Polieren reicht nicht aus, um Bootsrumpf und Aufbau das ursprüngliche werftfrische Finish zurückzugeben. Gelbe Stellen, schwarze Streifen, kleine Kratzer und matte Oberflächen sind die üblichen Spuren, die von Fendern, Steganlagen und Wettereinflüssen zurückbleiben. Eine Lösung des Problems brachte bisher meist nur ein sehr aufwändiges mehrmaliges Polieren mit diversen Schleifpasten und Polituren. NautiCare zeigt jetzt mit seiner Finish-Box, wie auch ältere Boote ohne großen Aufwand einen neuen Frühling erleben. Pünktlich zur Wassersportsaison 2011 hat der Pflegeexperte einen ganzen Koffer voller modernster Mittel zur Bootsaufbereitung zusammengestellt.

Gegen “Problemzonen” am Boot biete die Finish-Box spezielle Feinst-Schleifmittel in den Körnungen 1000 bis 3000. Durch eine spezielle Schaumstoff-Unterlage und die sehr feine Streuung der Schleifkörner bietet das minimal-abrasive System einen feinen Abtrag der Oberfläche, der Unebenheiten ausgleicht und eine glatte Oberfläche herstellt. Während Polituren die Unebenheiten oft nur füllen, wird hier die Oberfläche geebnet und so resistent gemacht gegen das Haften neuer Verschmutzungen. Bei stark beanspruchter Oberfläche kommt zunächst Körnung P 1000 auf die Schleifmaschine. Über weitere Arbeitsschritte mit P 2000 und 3000 lässt sich zügig ein absolut glatter Untergrund erzielen, der anschließend mit der zum Set gehörenden Hochglanz-Schleifpolitur NL 035 PLUS perfektes Finish erhält. Die dafür erforderlichen Werkzeuge vom Polierklotz über Polierschwämme und Polierscheiben unterschiedlicher Härte sowie ein spezielles Mikrofaser-Tuch liegen der Finish-Box ebenfalls bei. Natürlich hat NautiCare auch professionelle Polier- und Schleifmaschinen im Programm.

“Der Kauf von Einzelprodukten zur Bootsaufbereitung führt bei Bootseignern häufig zu enttäuschenden Resultaten, weil die einzelnen Arbeitsschritte und -mittel nicht optimal zusammenwirken”, sagt Michael Molzberger, Geschäftsführer der NautiCare GmbH & Co. KG. “Deshalb haben wir jetzt ein System entwickelt, mit dem man professionelle Ergebnisse erzielt.” Zum Preis von 159 Euro enthält die Finish-Box im praktischen Kunststoffkoffer perfekt aufeinander abgestimmte Werkzeuge und Mittel, die einzeln gekauft weit über 200 Euro kosten würden. Das innovative Bootsaufbereitungsset ist jetzt im Internet erhältlich, über die Website.
NautiCare in Mönchengladbach ist Spezialist für Bootslacke und Pflegemittel für Wasserfahrzeuge. Mit der Marke STOPPANI hat NautiCare einen Spezialisten für den Lackbereich. Vom Antifouling über Antiosmose bis hin zum Decklack bietet NautiCare das komplette Programm für Werften, Shops und Freizeitkapitäne. Dabei stehen hunderte von verschiedenen Farbtönen zur Verfügung bis hin zu speziellen Effektlacken. Im Bereich der Reinigungs- und Poliermittel bietet NautiCare seine eigene Marke “CleanPower” an. Die Devise ist: Weniger ist mehr! Mit möglichst wenigen Mitteln möglichst viele Reinigungsarbeiten abdecken – das ist das Ziel.

NautiCare GmbH & Co. KG
Molzberger
Rudolfstr. 10 F
41068 Mönchengladbach
02161 – 636 23 50

http://www.nauticare.de
nnn Pressekontakt:nPresse KOMPAKT
Bernd Eilitz
Suhrenkamp 14E
22335 Hamburg
kontakt@presse-kompakt.de
040 – 4128 5807
http://www.presse-kompakt.de