Mobile Solutions mit abas-ERP

ERP-Daten mit Laptop, Tablet-PC oder Smartphones anzeigen und bearbeiten
Mobile Solutions mit abas-ERP

Karlsruhe, 30.03.2011 – Für viele Unternehmen ist der mobile Zugriff auf Unternehmensdaten elementar und stellt gerade im Vertrieb oftmals einen Wettbewerbsvorteil dar. Beispielsweise ermöglicht die Außendienstanbindung der abas-Business-Software mit ihrem neuen Bedienkonzept, kundenbezogene Daten wie z.B. Verkaufsvorgänge mit Laptop, Tablet-PC oder Smartphones überall auf der Welt und zu jeder Zeit anzuzeigen und zu bearbeiten.

Geräteunabhängige Apps
Die Bedienung der abas-ERP Mobile Solutions ist nicht an gerätespezifische Gegebenheiten gebunden. Alle mobilen abas-ERP-Applikationen lassen sich in gängigen Browsern, auf Tablets, iPhone oder beispielsweise Android ausführen. Vorgänge werden dabei direkt im ERP-System bearbeitet.

Mobile Außendienstanbindung
Den Außendienst permanent mit aktuellen Informationen zu versorgen und ihm die Möglichkeit geben orts- und zeitunabhängig zu reagieren, dies leistet ab sofort die in der abas-Business-Software zur Verfügung stehende Applikation “Mobile Außendienstanbindung´. Auf Tablet, iPhone & Co werden dabei Informationen zu Kunden wie z.B. Anschrift, Kontaktdaten und Telefonnummern angezeigt und können jederzeit und überall bearbeitet werden. Aber auch grafische Auswertungen beispielsweise zum Umsatzstatus eines Kunden oder der Überblick über Verkaufsvorgänge, offene Posten und Umsatzzahlen sind möglich. Darüber hinaus verwaltet die mobile abas-ERP Außendienstanbindung noch die Aufgaben des Außendienstmitarbeiters und liefert ihm Informationen über kritische Verkaufsvorgänge. Die neue Anwendung ermöglicht so rund um die Uhr extrem kurze Reaktionszeiten und einen verbesserten Service.

Unternehmensprofil der ABAS Software AG
Die Kernkompetenz der ABAS Software AG ist die Entwicklung flexibler ERP- und eBusiness-Software für mittelständische Unternehmen mit 10 bis über 1.000 Mitarbeitern. Mehr als 2.500 Kunden entschieden sich für ABAS als IT-Spezialist und für die integrierte abas-Business-Software. Aus dem 1980 gegründeten Unternehmen ABAS ist eine internationale Unternehmensgruppe geworden. Bei der ABAS Software AG in Karlsruhe sind 120 Mitarbeiter beschäftigt, im Verbund der rund 50 abas-Partner weltweit sind ca. 600 Mitarbeiter tätig. Die abas-Software-Partner betreuen die Kunden vor Ort und bieten Service von der Implementierung über die Hardware- und Netzwerkbetreuung bis hin zu Customizing und Hotline und sorgen für kurze Reaktionszeiten und hohe Servicequalität. ABAS ist international durch Partner in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Ungarn, Rumänien, Bulgarien, Türkei, der Tschechischen Republik, Slowakische Republik, Polen, Ukraine, den Niederlanden, Frankreich, Italien, Spanien, Iran, Indonesien, Indien, Sri Lanka, Malaysia, Singapur, Thailand, China, Hongkong, Australien, Mexiko, Chile, Brasilien, Kanada und in den USA vertreten. Das Partnernetzwerk wird stetig erweitert.

Produktprofil der abas-Business-Software
Unter der Dachmarke abas-Business-Software werden die Produkte abas-ERP für die Fertigung, abas-Handel für Handels- und Dienstleistungsunternehmen und die eBusiness-Lösung abas-eB zusammengefasst. Die Mittelstandslösung abas-Business-Software (ERP, PPS, WWS, eBusiness) ist flexibel, anpassungsfähig und zukunftssicher. Der klare Aufbau des Systems und ausgeklügelte Einführungsstrategien ermöglichen kurze Einführungszeiten und eine reibungslose Integration in die Firmenstruktur. Mit geringem Aufwand lassen sich spezifische Anforderungen integrieren. Neue Funktionen und Technologien fließen mit jedem Upgrade in den Software-Standard mit ein, abas-Anwender bleiben so stets auf dem neuesten Stand. Derzeit wird die abas-Business-Software in 28 Sprachen angeboten. Bereits seit 1995 unterstützt ABAS das Open-Source-Betriebssystem Linux serverseitig. Auch im Front-End-Bereich wird die flexible betriebswirtschaftliche Standard-Software unter Linux angeboten. Wie bei den Servern zeichnet sich Linux auch bei den Clients durch ausgezeichnete Performance und Stabilität sowie durch niedrige Kosten aus.

Das Leistungsspektrum der abas-Business-Software umfasst: Verkauf / Auftragswesen / Versand, Einkauf / Bestellwesen, Lagerwesen, Disposition, Logistik, Materialwirtschaft / WWS, Fertigung / PPS, Finanzbuchhaltung, Anlagenbuchhaltung, Kostenrechnung, Controlling, eBusiness, Portal, …

ABAS Software AG
Christoph Harzer
Südendstr. 42
76135 Karlsruhe
presse@abas.de
+49 721/9 67 23-0
http://www.abas.de/de/presse/presse.htm