Raumwunder mit perfekter Passform – Haier XL Slim Line Kühl-Gefrier-Kombinationen

München – Klassische 2-türige Kühl-Gefrier-Kombination oder doch lieber 3-Türer mit Easy-Access-Schubladen, French Door, Cube oder Side-by-Side? Kleine oder große Küche? Schmale oder tiefe Arbeitsplatte? Ganz gleich, nach welchen Kriterien Verbraucherinnen und Verbraucher ihre neue Kühl-Gefrier-Kombination auswählen: Bei der über 20 Modelle umfassenden Haier XL-Slim-Line-Serie werden sie sicherlich genau das passende Modell finden.

Haier, die weltweite Nummer 1 aller Haushaltsgroßgerätemarken, präsentiert mit XL Slim Line unterschiedlich designte Kühl-Gefrier-Kombis, die wahlweise 70 bis 90 cm breit und maximal 60 cm tief sind*. Somit lassen sich diese Geräte perfekt in Küchenzeilen mit gängiger Arbeitsplattentiefe einfügen. Neben dem exklusiven Look und optionalen Edelstahl- oder Glasoberflächen, wie beispielsweise Iconic Glas, bieten alle XL-Slim-Line-Modelle innovative Fresher Techs®-Technologien. Sie stellen sicher, dass Geschmack, Nährwerte und Qualität der Lebensmittel länger erhalten bleiben.

Die Zeiten, in denen die Küche lediglich der Zubereitung von Mahlzeiten diente, sind lange vorbei. Heute ist die Küche immer häufiger wieder zentraler Lebensmittelpunkt, ein Ort zum gemütlichen Zusammensein mit der Familie und Plaudern mit Freunden und. Kein Wunder also, dass Wohnraum und Küche mehr und mehr miteinander verschmelzen – und höchste Ansprüche an die immer beliebter werdenden freistehenden Kühl-Gefrier-Kombinationen gestellt werden. Denn während diese und andere elektrische Geräte in der Vergangenheit gerne hinter Küchenfronten versteckt wurden, geht der Trend seit einiger Zeit wieder in Richtung freistehende Geräte mit großem Nutzinhalt und exklusivem Design. Damit der Traum von einer perfekten Küche nicht an ein paar Zentimetern bei der Tiefe der Arbeitsplatte oder der Breite des Aufstellplatzes scheitert, hat Haier sein XL-Slim-Line-Sortiment weiter ausgebaut.

Kunden können aktuell aus über 20 Kühl- und Gefriergeräten mit unterschiedlichen Breiten von 70 cm bis 90 cm und einem Nutzinhalt von bis zu 515 Litern wählen. Allen Modellen gemein ist die maximale Tiefe von 60 cm*. So lassen sich selbst trendige, großvolumige Kühl-Gefrier-Kombinationen im amerikanischen Stil (Side-by-Side) perfekt in Küchenzeilen mit gängiger Arbeitsplattentiefe integrieren – ganz ohne Bedenken, dass das Gerät unschön hervorragt.

Haier XL-Slim-Line-Geräte gibt es in vielen Variationen: vom klassischen 2-Türer über 3-türige Modelle, Cube-Geräte bis hin zum Side-by-Side oder angesagtem French-Door-Modell. Letztere gibt es bei Haier sogar bereits ab einer Breite von nur 70 cm. Von der Standardoberfläche in Edelstahl bis hin zur edlen Glasoberfläche in Schwarz oder Grau – die Haier XL-Slim-Line-Serie macht Küchenträume wahr.

Doch nicht nur das Äußere überzeugt, auch die inneren Werte beeindrucken. Damit Lebensmittel länger frisch bleiben, verfügen alle Modelle dieser Serie über die Haier Fresher Techs®-Technologien. Sie garantieren nicht nur, dass der Geschmack und die wertvollen Nährstoffe länger erhalten bleiben, sondern zeichnen sich zudem auch noch durch eine hohe Energieeffizienz aus.

Haier Fresher Techs®

MyZone
Je nachdem, welche Lebensmittel im MyZone-Fach gelagert werden sollen, kann in fünf Stufen eine Temperatur zwischen -3 °C und +5 °C gewählt werden.

Instant Cool Zone
Schnell gekühlte Getränke? Kein Problem mit der Instant Cool Zone. Innerhalb kürzester Zeit werden Getränke auf optimale Trinktemperatur gebracht.

Humidity Zone
Die Humidity Zone hält den Feuchtigkeitsgehalt konsequent bei 90 Prozent – ideal zur Aufbewahrung von Obst und Gemüse.

DryZone
In der DryZone liegt der Feuchtigkeitsgehalt unter 45 Prozent – perfekt für die optimale Lagerung von Milchprodukten, Fisch und Fleisch.

SwitchZone
Die SwitchZone lässt sich, je nach Bedarf, entweder zum Kühlen oder Gefrieren verwenden.

ABT® Antibakterielle Technologie
Beim Öffnen des Kühlschranks gelangen mit der Luft immer auch Bakterien in den Kühlschrank. Die “ABT-Technologie” reinigt mittels UV-Licht die Luft und verhindert so die Bildung und Vermehrung von Bakterien. Sie schützt somit den Geschmack der Speisen und beseitigt unangenehme Gerüche.

Fresher Pad
Mit Hilfe des speziellen Aluminiumtablets wird der Einfrierprozess um das Dreifache beschleunigt, wodurch der Nährwert der Lebensmittel erhalten bleibt.

Fresher Sensors
Infrarotsensoren registrieren, welche Zone des Kühlschranks die Zufuhr kalter Luft benötigt, was ebenso die Lebensdauer der darin gelagerten Produkte verlängert.

Die Geräte der Haier XL Slim Line kosten je nach Modell zwischen 1.079,00 EUR und 2.349,00 EUR (UVP).

*Gerätekorpus, bis Türscharnier

Über Haier
Haier ist die weltweite Nummer 1 aller Hausgeräte-Marken mit 15,4 Prozent Marktanteil (Euromonitor International Limited 2019; Marktanteil nach Verkaufsmenge im Jahr 2018). Mit seinem Bekenntnis zu qualitativ hochwertigen und zuverlässigen Produkten bringt Haier das inspirierte Wohnerlebnis in über 160 Ländern weltweit zu den Verbrauchern. Die Haier Gruppe verfügt insgesamt über 122 Produktionsstätten, 11 Forschungs- und Entwicklungszentren, 25 Industrieparks, 106 Marketing-Zentren und beschäftigt weltweit über 78.000 Angestellte.

Durch Maßnahmen wie Dezentralisierung, Disintermediation und Beseitigung interner Kommunikationsbarrieren hat Haier weltweit mehr als 1,6 Millionen Arbeitsplätze geschaffen. Das Unternehmen strebt mit insgesamt 9 Forschungs- & Entwicklungszentren nach herausragender Innovationskraft und stellt sicher, dass seine Produkte an den Geschmack und die Bedürfnisse seiner Kunden in den verschiedenen lokalen Märkten angepasst werden. Die Marke setzt in den folgenden fünf Bereichen auf Innovation: Weiße Ware, Investitionen und Inkubation, Finanzbeteiligungen, Immobilienwirtschaft und Kulturwirtschaft. Haier wandelt sich daher von der Rolle des traditionellen Herstellers zu einer offenen Plattform für unternehmerisches Handeln. Im Zeitalter von Internet und Post-E-Commerce hat sich Haier dafür entschieden, sein Ökosystem auf soziale Netzwerke und Volkswirtschaften auszudehnen, den Nutzwert von Haier Produkten und Dienstleistungen zu steigern und Integrität als Kernkompetenz innerhalb des Konzerns zu verankern. Der weltweite Umsatz der Haier Gruppe belief sich im Jahr 2018 auf 39,1 Milliarden US$. Die Haier Electronics Group Co. Ltd. ist eine Tochtergesellschaft der Haier Gruppe und im Main Board der Börse von Hongkong gelistet. Qingdao Haier Co. (SHA: 600690), ebenfalls eine Tochtergesellschaft von Haier, ist an der Shanghai Stock Exchange notiert.

Derzeit gehören zum Unternehmen Haier neben der Marke Haier auch Candy, Hoover, Casarte, GE Appliances, AQUA, Fisher & Paykel, Leader, RRS, DCS und Monogram. Jede Marke hat ihre eigene Marktposition und bietet dem Endverbraucher hervorragende Benutzererlebnisse.

Weitere Informationen finden Sie auf: www.haier.de

Firmenkontakt
Haier Deutschland GmbH
Daniel Wild
Konrad-Zuse-Platz 6
81829 München
+49 (0)30 7890760
presse@haier.de
http://www.haier.de

Pressekontakt
united communications GmbH
Manfred Großert
Rotherstr. 19
10245 Berlin
+49 (0)30 7890760
Haier@united.de
http://www.united.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.