Shopmacher arbeiten mit OXID eSales – Kompetente Spezialisten für Shopsoftware

Gescher, 22. März 2011. Die Shopmacher, eCommerce-Spezialisten für Markenanbieter, haben den Shopsoftware-Anbieter OXID eSales als Kooperationspartner gewonnen.
Shopmacher arbeiten mit OXID eSales - Kompetente Spezialisten für Shopsoftware

“Mit OXID eSales können wir mittelständischen Marken für jede Anforderung eine exzellente Lösung bieten”, so Shopmacher-Geschäftsführer Marcus Diekmann.

Die Shopmacher sind spezialisiert auf ganzheitliche eCommerce-Lösungen für mittelständische Marken und Hersteller. Erklärtes Ziel des Unternehmens ist es, sich in diesem Bereich unter den Top-10-Agenturen in Deutschland zu etablieren.

Für moderne und flexible Shoplösungen haben sich die Shopmacher für die Kooperation mit dem Shopsoftware-Anbieter OXID eSales entschieden. Dem vorausgegangen war ein intensives Markt-Screening, betont Shopmacher-Geschäftsführer Marcus Diekmann. “OXID eSales zählt nicht von ungefähr zu den führenden Herstellern von eCommerce Lösungen. Die Produkte des Unternehmens sind ausgefeilt, hoch flexibel und skalierbar – und sie passen ideal zu unserem Fokus auf mittelständische Marken.”

OXID eSales bietet seine Shoplösung OXID eShop in drei verschiedenen Varianten. Schon die OXID eShop Community Edition bietet neben einer durchdachten Usability eine tief integrierte Suchmaschinenoptimierung sowie Schnittstellen für Facebook und Live-Shopping, um nur einige Features zu nennen. OXID eShop Enterprise Edition ist die skalierbare Lösung für den professionellen Versandhandel inklusive Mall- und mandantenfähige Standardsoftware für Sub-Shops sowie Standardanbindungen zu den führenden ERP-, PIM- und CRM-Systemen. OXID eShop Professional Edition bietet noch umfassendere Funktionalität, passt sich funktional und visuell an die Bedürfnisse des Shopbetreibers an und lässt sich vollständig in bestehende Geschäftsprozesse integrieren. Seit Neuestem bietet der Hersteller überdies die mobile Variante OXID eShop mobile; die App für das iPhone lassen sich die Händler bei OXID eSales für ihren jeweiligen Shop anpassen. Die Internet-Shopper laden sie im App Store kostenfrei herunter.

Payment-Dienste, Marktplätze und die intelligente Suche lassen sich spielend einfach in OXID eShop integrieren. Der Entwickler bietet hierfür die eCommerce Intelligence Plattform OXID eFire. Die in der Branche einzigartige Cloudlösung bindet alle Bereiche der eCommerce-Wertschöpfungskette ein und bricht sie auf das zentrale Maß “Cost per Order” herunter. Dafür verfügt die Plattform über ein eigenes Kontosystem und rechnet die angeschlossenen Dienste direkt und fast ausschließlich nach der Zahl der Transaktionen ab.

Roland Fesenmayr, Vorstandsvorsitzender der OXID eSales AG: “Für eine moderne eCommerce Plattform sind Skalierbarkeit, Performanz, höchste Softwarequalität und schnelle Innovation von zentraler Bedeutung. Nicht zu vergessen kompetente Hilfe vom Hersteller wie von dem Partner, der für Aufbau und Betrieb des Shops verantwortlich zeichnet. Wir freuen uns daher sehr, dass die Shopmacher sich für OXID als Lieferant für Ihre Shoplösungen entschieden haben. Das passt zusammen.”

Über die Shopmacher (www.shopmacher.de):

Die Shopmacher mit Sitz im westfälischen Gescher machen mittelständischen Marken im Internet erfolgreich. Als “Filiale 3.0” für Markenanbieter sind die eCommerce-Experten darauf spezialisiert, Marken im Internet zu stärken, das Web für Unternehmen zu einem effizienten Marketing- und Vertriebskanal zu machen und zugleich gewachsene Handelsstrukturen zu schützen.

Dabei kommt den Shopmachern ihr gewachsenes Knowhow aus Werbung, Internet und Betriebswirtschaft zugute: Sie haben fünf Jahre lang Kompetenz in klassischer Werbung aufgebaut und wissen, wie Marketing und Markenführung funktioniert. Sie verfügen über das Wissen um Technik und Online-Funktionalität, das für einen gut funktionierenden Web-Shop unabdingbar ist. Und sie sind kompetent in Betriebswirtschaft, haben also immer die Kosten-Nutzen-Betrachtung im Blick. Unter anderem führen die Shopmacher seit 2007 Potenzial-Analysen für Unternehmen durch – ein EU-gefördertes Projekt, das ausdrücklich auch für den Bereich eCommerce gilt. Gründer und Geschäftsführer der Shopmacher sind Marcus Diekmann und Thomas Gottheil.

SHOPMACHER ? eCommerce für Marken GmbH
Marcus Diekmann
Haupstraße 30
48712 Gescher
02542 – 917919-6

Pressekontakt:
digit media
Herbert Grab
Schulberg 5 72124
Pliezhausen
herbert.grab@digitmedia-online.de
07127 57 07 10
http://www.digitmedia-online.de